HomeWer ist Jesus?ForumChatNewsletterE-Mail SupportKontakt   

Was lest ihr gerade?

zum Lachen, zum Lesen, zum Raten und vieles mehr

Moderator: bigbird

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon onThePath » Do 25. Dez 2014, 11:21

lionne hat geschrieben:Hallo Saphira,
Das ist fantastisch, dass Du seit 2012 keinerlei Symptome mehr hast, bei Einnahme einer geringen Erhaltungsdosis. Das ist einfach nur fantastisch; da hast Du wirklich viel viel Glück.
:praisegod:
Ich wünsche Dir weiterhin alles Gute auf Deinem Weg.
LG lionne


Ja, finde ich auch erstaunlich, liebe Saphira, und ich schließe mich lionnes guten Wünschen an.

Das Buch habe ich noch nicht, aber man kann ja sowieso nicht ständig lesen und verarbeiten was man liest.

lg, oTp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 19277
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Adam » Mi 28. Jan 2015, 18:50

Gelesen habe ich 2014 unter anderem:
Theologisch:
Sei ehrfürchtig von Warren W. Wiersbe. Ein Studium über Hesekil.
Und: Sei entschieden, ebenfalls von Wiersbe. Ein Studium über Jeremia.
Politisch:
Das Interview: Die verborgene Tyrannei Das Harold-Wallace-Rosenthal-Interview 1976
Und das Buch: Die Jahrhundert Lüge von Heiko Schram
Humoristisch:
Der Tod und andere Höhepunkte meines Lebens, von Sebastian Niedlich
so wie Gott Bewahre von John Niven und Stephan Glietsch
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1004
Registriert: So 13. Apr 2008, 10:29

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon lionne » Sa 31. Jan 2015, 21:21

Saphira hat geschrieben:Hi Lionne
Wie fandest du das Buch das du gelesen hast oder noch dran bist ?

Liebe Saphira,
in der Zwischenzeit habe ich das Buch mal ganz durchgelesen. Sehr authentisch geschrieben. Ich werde mich jetzt nochmals mit dem Buch beschäftigen, noch mehr in die Tiefe gehen; mit einmal Lesen ist es nicht getan....
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8053
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Saphira » Sa 31. Jan 2015, 21:34

lionne hat geschrieben:
Saphira hat geschrieben:Hi Lionne
Wie fandest du das Buch das du gelesen hast oder noch dran bist ?

Liebe Saphira,
in der Zwischenzeit habe ich das Buch mal ganz durchgelesen. Sehr authentisch geschrieben. Ich werde mich jetzt nochmals mit dem Buch beschäftigen, noch mehr in die Tiefe gehen; mit einmal Lesen ist es nicht getan....
LG lionne



Hoi Lionne. Das finde ich super dass du es geschafft hast zu lesen.
Vielleicht kannst du mir den Titel mal durchgeben. Obschon ich mich nicht mehr damit auseinandersetzen mag, das hab ich 14 jahre getan und nun geniesse ich einfach mal dass es mir gut geht.

Aber vielleicht für später.

Lg
Liebe sieht den anderen brutto. Sie nimmt ihn an, wie er ist, und nicht wie er sein sollte. Ruth Heil
Liebe Grüsse von Saphira Bild
Benutzeravatar
Saphira
Wohnt hier
 
Beiträge: 4956
Registriert: So 12. Aug 2007, 15:21
Wohnort: Schweiz

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon lionne » Sa 31. Jan 2015, 21:53

Saphira hat geschrieben:Hoi Lionne. Das finde ich super dass du es geschafft hast zu lesen.
Vielleicht kannst du mir den Titel mal durchgeben. Obschon ich mich nicht mehr damit auseinandersetzen mag, das hab ich 14 jahre getan und nun geniesse ich einfach mal dass es mir gut geht.

Aber vielleicht für später.

Hier noch mal den Link >>> http://www.fischerverlage.de/buch/schiz ... 3596189144
Das Buch ist aus der Sicht der Mutter geschrieben, die unvermittelt mit dem Satz "Ihre Tochter hat Schizophrenie" konfrontiert wurde.

Ich finde es auch gut, dass Dun nun erst mal 'die Sonnenseiten des Lebens' geniessen sollst (nach 14 nicht einfachen Jahren); geniesse jeden Tag einfach, dass es Dir gut geht. Ich wünsche Dir alles Gute und viel Liebes,
lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8053
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon onThePath » Fr 6. Feb 2015, 20:12

Bei Amazon sehe ich auf der Seite noch andere Bücher dazu:

Morgen bin ich ein Löwe: Wie ich die Schizophrenie besiegte

Der Tag, an dem meine Tochter verrückt wurde: Eine wahre Geschichte

Ich hab dir nie einen Rosengarten versprochen: Bericht einer Heilung

und natürlich:
Schizophrenie ist scheiße, Mama!

Das Thema finde ich sehr wichtig für mich.
Für mich liegt da auch noch viel gesellschaftlich im Argen damit.
Wenn ich sehe, wie hilflos die Psychiatrie im Grunde ist und die betroffenen Familien eine große Last und Leid tragen müssen. Gerade auch wegen der "Trägheit des öffentlichen Systems", das unflexibel ist.

Am schlimmsten ist wohl der Umgang und das im Stich lassen besonders der Angehörigen von psychisch Kranken, die keine Einsicht haben, sich behandeln zu lassen.
Und der Umgang mit psychisch Kranken, die auch noch süchtig sind. Auf die Not der Angehörigen achtet Niemand.
Wie gesagt, da liegt so Einiges im Argen. Die Psychiatrie ist längst nicht so erfolgreich und flexibel in der Behandlung wie es scheint; und Niemand ist gut darin, Leid der Angehörigen zu vermindern.

Aber das merkt man erst, wenn man in diesen "Kreisen" zu tun hat und so seine Erfahrungen sammelt.



lg, oTp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 19277
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Hanspeter » Sa 15. Aug 2015, 08:55

Jennie Allen: Alles
Wie ein kleines Gebet mein Leben radikal veränderte

So der Titel des Buches. Mein eigenes Leben ist noch nicht radikal verändert, noch nicht...

Liebe Grüsse
Hanspeter
Hanspeter
Wohnt hier
 
Beiträge: 1044
Registriert: Do 24. Apr 2008, 19:27
Wohnort: Raum Bern

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Hanspeter » So 27. Dez 2015, 10:52

Mitri Raheb
Bethlehem hinter Mauern
Geschichten der Hoffnung aus einer belagerten Stadt

Mitri Raheb ist palästinensischer Araber und Pastor der evangelisch-lutherischen Weihnachtskirche in Bethlehem.

Hanspeter
Hanspeter
Wohnt hier
 
Beiträge: 1044
Registriert: Do 24. Apr 2008, 19:27
Wohnort: Raum Bern

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Thelonious » So 27. Dez 2015, 21:06

Was säkulares: Peter Härtling "Hölderlin". Ich bin ganz begeistert davon, wie Härtling es schafft, das Leben dieses Lyrikers der Romantik plastisch darzustellen.

VG
Thelo
Das Evangelium weiß: das Verstehen kommt erst nach dem Gehorsam, nicht vorher.
(Søren Aabye Kierkegaard)
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 14692
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon undobich77 » Mi 6. Jan 2016, 15:05

Ich habe unlängst den SF-Schriftsteller Philipp K. Dick entdeckt. Eigentlich sollte man ihn eher als Philosophen bezeichen, der sich der SF nur als Stilmittel bedient...

Aus christlicher Perspektive hochinteressant sind seine späten Werke, wie die lose Trilogie aus

VALIS

The Divine Invasion

The Transmigration of Timothy Archer
Ein auferhobenes Gemüt sollst du haben, nicht ein niederhangendes, ein brennendes Gemüt, in dem doch eine ungetrübte, schweigende Stille herrscht.

Meister Eckhart
Benutzeravatar
undobich77
Newcomer
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 10:07

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Orpheus » Fr 15. Jan 2016, 21:06

Hallo zusammen,
ich lese gerade von / über Viktor Frankl

"Es kommt der Tag, da bist du frei."

Staunend und mit Respekt lese ich,
wie es Viktor Frankl gelungen ist, den Nationalsozialismus und das Konzentrationslager innerlich unbeschadet zu überstehen.

Frankl hatte das Geschick, Menschen in schlimmen, ausweglos scheinenden Situationen helfen zu können.
Sie erlebten dabei, was auch Frankl selbst erfahren hatte:

Der Sinn des eigenen Erlebens (warum) ist stärker als die widrigen Umstände (wie).

Frankls Ansätze wirken weiter in der Logo - Therapie.

Liebe Grüsse
Orpheus
Orpheus
Member
 
Beiträge: 339
Registriert: Sa 2. Nov 2002, 02:01
Wohnort: Kanton Bern

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Do 13. Okt 2016, 21:29

Lawrence J. Crabb
Christsein ohne Krampf
Wie Gott falschen Druck von uns nimmt
Bunnen Verlag Basel
ISBN 978-3-7655-4030-1
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 10704
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Enggi » Do 13. Okt 2016, 23:54

Stephan Joh. Bauer:
Recht zwischen Himmel & Erde
Im Bund mit der unsichtbaren Welt
Verlag Gottfried Bernard, Solingen
2006
ISBN 3-938677--06-6

________________________________________

Stephan Joh. Bauer
Die Braut des Messias
Ein Blick hinter den Schleier
Verlag Gottfried Bernard, Solingen
2015
ISBN 978-3-941714-40-3
Benutzeravatar
Enggi
My home is my castle
 
Beiträge: 11111
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 22:16
Wohnort: Elftausendeinhundertelf

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Sunshine7 » Do 8. Dez 2016, 19:25

Ich habe jetzt
"Den Himmel gibt's echt" von Todd Burpos und Lynn Vincents gelesen!
Prinzipiell hat es mir gut gefallen, es geht um einen Jungen der während einer Notoperation den Himmel erlebt hat und ihn im Laufe des Buchs seiner Familie (sein Vater ist Pastor) immer genauer beschreibt.

Das Buch gibt Hoffnung, allerdings hat es mich verunsichert, dass mir jemand mal erzählt hat, dass sich der Pastor die Geschichte nur ausgedacht hat und sie so gar nicht passiert ist... :(
Sunshine7
Newcomer
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 8. Dez 2016, 19:04

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon onThePath » Do 8. Dez 2016, 21:27

Ja das habe ich auch gehört. Habe das Buch gelesen und fand es auch ermutigend.
Es gibt solcherart Berichte die ich für echt halte.

Aber Paulus hat es richtig gemacht, nicht viel von seinem persönlichen Erlebnis im Himmel zu erzählen

Es darf ermutigen aber nicht als Beweis genutzt werden.
Und es darf nicht die Bibel verfälschen oder ergänzen wollen. Denn zu fremd ist dem Mensch die reale Welt Gottes und Satan tut auch alles um dem Menschen falsche Erlebnisse zu suggerieren.

otp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 19277
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Lee » Mo 6. Mär 2017, 21:31

Ich lese gerade das Buch von William Lane Craig "On Guard" Mit Verstand und Präzision den Glauben verteidigen Paperback, 309 Seiten, cvmd
Hier mehr Infos zum Buch!
Lee
Lee
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 77
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 13:05
Wohnort: Hamburg

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Pumpkin » Di 7. Mär 2017, 12:16

undobich77 hat geschrieben:Ich habe unlängst den SF-Schriftsteller Philipp K. Dick entdeckt. Eigentlich sollte man ihn eher als Philosophen bezeichen, der sich der SF nur als Stilmittel bedient...


Habe mir, nachdem ich "The Man in The High Castle" gesehen hab, mal das Buch bestellt - ziemlich abgefahrener Schinken :)
Stay positive!
Benutzeravatar
Pumpkin
Newcomer
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 7. Mär 2017, 12:07

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Schoham » Di 7. Mär 2017, 15:57

Weiss wie Wolle
D Martyn Lloyd-Jones
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10305
Registriert: Di 12. Jul 2005, 15:47

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Dreieck » Mi 15. Mär 2017, 09:04

Lee hat geschrieben:Ich lese gerade das Buch von William Lane Craig "On Guard" Mit Verstand und Präzision den Glauben verteidigen Paperback, 309 Seiten, cvmd
Hier mehr Infos zum Buch!
Lee

Aus dem Rezension-Link im verlinkten Text:
[...] Craig baut gern persönliche Erlebnisse, kurze Geschichten und Vergleiche ein, was die Lektüre erleichtert. Um persönliche Stellungnahmen ist er nicht verlegen. Zum Beispiel: „Meiner Erfahrung nach ist das moralische Argument von allen das wirksamste Argument für die Existenz Gottes. Ich sage dies nur widerwillig, weil das kosmologische Argument mein Lieblingsargument ist“ (S. 155).

Leider sind wir die logischen Beweisführungen zu wenig gewohnt. Insofern muss sich der Nichtkundige erst mit diesem Vorgehen vertraut machen. Das Argument für die Feinabstimmung wird beispielsweise so aufgebaut (S. 118):

(1) Die Feinabstimmung des Universums ist entweder auf physikalische Notwendigkeit, Zufall oder Design zurückzuführen.

(2) Sie ist nicht auf physikalische Notwendigkeit oder Zufall zurückzuführen.

(3) Also ist sie auf Design zurückzuführen. Einwände darauf gehören selbstverständlich mit zur inhaltlichen Auseinandersetzung. Hier beeindruckt die Leichtigkeit, mit welcher der debattenerprobte Craig die Widerlegung vornimmt.

[...]
Dreieck
Member
 
Beiträge: 107
Registriert: Do 19. Mai 2016, 14:19
Wohnort: Bayern

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon POW » Mi 15. Mär 2017, 11:12

Auferstehung, Lew Tolstoi. Ein Roman, für den Tolstoi von der russisch orthodoxen Kirche exkommuniziert wurde.
POW
Member
 
Beiträge: 438
Registriert: Do 22. Aug 2013, 10:39

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Pumpkin » Fr 24. Mär 2017, 18:04

Nen Reiseführer zu den schönsten Wohnmobil-Touren durch die Provence... Habe vor, im Sommer meine Französischkenntnisse aufzubessern und ne Tour zu machen. Habe mich bewusst gegen Pauschalurlaub entschieden, weil ich mit den Menschen ins Gespräch kommen wil, um mal wieder ganz neue Eindrücke zu bekommen, denke das ist wichtig. In Ermangelung eines Wohnmobils hab ich mir bei https://www.kupplung.ch/ ne Kupplung besorgt. Kennt jemand nen guten Anbieter, bei dem man sich nen Wohnwagen mieten kann? Hab richtig Fernweh bekommen :) Wen's interessiert, von dem Reiseführer red ich: https://www.amazon.de/Reise-Know-How-Wohnmobil-Tourguide-Provence-sch%C3%B6nsten/dp/3831728305/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1490371039&sr=8-3&keywords=camping+frankreich
Stay positive!
Benutzeravatar
Pumpkin
Newcomer
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 7. Mär 2017, 12:07

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon finally » Do 30. Mär 2017, 14:37

@Pumpkin:
Wow und da hast du dir extra ne Kupplung für gekauft. Da muss das ja wirklich ein großer Wusnch von dir gewesen sein!! Umso besser, dass du ihn dir erfüllt hast, denn manchmal muss man sich leiten lassen und wer weiß wofür dein Urlaub mit dem Wohnmobil für dich bereithält. Ich war selber auch schon in der Provence und hatte eine wundervoll inspirierende Zeit.

Aktuell habe ich auch sowas wie einen Reiseführer bei mir auf dem Nachtisch liegen, ich möchte im Herbst endlich den Jakobsweg gehen und lese jetzt schon alles, was ich darüber finden kann.
Hier könnte ihre Signatur stehen
Benutzeravatar
finally
Newcomer
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 22. Jul 2016, 19:04

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Thelonious » Do 30. Mär 2017, 19:06

Gottes Segen und natürlich auch ein herzlich Willkommen hier, Finally.

VG
Thelonious
Das Evangelium weiß: das Verstehen kommt erst nach dem Gehorsam, nicht vorher.
(Søren Aabye Kierkegaard)
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 14692
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Adam » Di 16. Mai 2017, 22:44

Das letzte Buch, welches ich erst kürzlich gelesen habe...
John G. Lake: In Gottes Abenteuern

(Eine kurze Beschreibung)
John G. Lake war ein General Gottes, ein Apostel, dessen Wort durch über 100.000 dokumentierte Heilungen und mehr als 100 neugegründete Gemeinden von Gott bestätigt wurde. All dies wurde gewirkt durch die hohe Wertschätzung dieses Mannes für das Wort Gottes und steht als Beispiel dafür, dass alles möglich ist, wenn wir glauben und gemäß der Schrift handeln.

Dieses Buch ist die persönliche Geschichte von John G. Lake, geschrieben von ihm selbst. Es ist keine komplette Autobiographie, sondern eine Sammlung von abenteuerlichen Erlebnisberichten mit der wunder wirkenden Kraft Gottes. Außergewöhnlich!
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1004
Registriert: So 13. Apr 2008, 10:29

C.H. Spurgeon "Bilder aus der Pilgerreise"

Beitragvon Lee » Mi 31. Mai 2017, 20:34

Ich habe vor einiger Zeit gelesen das Buch von C.H. Spurgeon "Bilder aus der Pilgerreise" Ein Kommentar zu verschiedenen Stellen der unsterblichen Allegorie von John Bunyan aus den RVB-Verlag.
Dieses Buch erklärt die "Bilder", die Bunyan in seiner berühmten "Pilgerreise" als Allegorien für das Christenleben verwendet: den "Jahrmarkt der Eitelkeiten", den Sumpf, die Pforte aber auch Personen wie den "Mann namens Helfer", "Herr Schwachmut und Herr Hinkefuß" usw.
"Charles Spurgeon war ein Meister in der Kunst des Auslegens. Wer von seinen Zuhörern hätte sich nicht ebenso an seine Schriftauslegungen wie an seinen Gebeten und Predigten erbaut und erquickt? Er hat uns Auslegungen über die Psalmen und das Matthäusevangelium und anderes hinterlassen, und hier haben wir einen Kommentar über die "Pilgerreise", der lieblichsten aller Prosa-Dichtungen. Möchte das Lesen dieses Buches die Liebe zu dem Buch erwecken, welches hier erklärt und angewandt wird und von welchem die Schreiber selbst durchtränkt waren!" (Thomas Spurgeon in seinem Vorwort)

Quelle
Gruß Lee
Lee
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 77
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 13:05
Wohnort: Hamburg

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon bigbird » Sa 3. Jun 2017, 16:46

Was ich grad lese? Das Forum - seit zwei Stunden! :lol:

bigbird
Menschliche Weisheit führt in eine Spaltung -
göttliche Weisheit führt ans Kreuz.

J.S.
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45509
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Sunshine7 » Di 18. Jul 2017, 22:50

Ich lese zurzeit "Warum Gott" von Timothy Keller.
Ich bin noch ziemlich am Anfang deshalb kann ich noch nicht so viel dazu sagen, aber es geht darum, ob christlicher Glaube vernünftig ist.
Ich bin gespannt!
Sunshine7
Newcomer
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 8. Dez 2016, 19:04

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Sa 26. Aug 2017, 09:26

Die Matrix des Messias

Ein Roman von Hildegard Schneider

Ich hatte das Vorrecht, die Autorin persönlich zu sehen, da sie auch am Sommerlager in Seelisberg teilnahm. Dort hatte ich das Buch auch gekauft, nicht zuletzt, weil der Lagerleiter das Buch empfahl. Im Nachhinein fand ich allerdings, dass seine Empfehlung nicht korrekt war. Trotzdem lese ich das Buch mit Hochgenuss. Es handelt von einem christlichen Schriftsteller, der eine Arbeit über jüdisches Leben schreibt, und dessen Leben dadurch dramatisch auf den Kopf gestellt wird, dass er einen chassidischen Gelehrten trifft, der Jesus als Messias erkennt. Gemeinsam arbeiten sie an einem Filmprojekt, welches „Die Matrix des Messias“ heisst.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 10704
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon onThePath » Sa 26. Aug 2017, 09:57

Ich blättere mal wieder zur Auffrischung in Dave Hunts Die Okkulte Invasion. Um möglichst fit zu bleiben was sich da alles tut ein Beeinflussungen und gesellschaftlichen Manipulationen. Das ist meine Antwort auf die Psychologie und Psychiatrie die nur ein kleines Spekrum beinhaltet. Es hilft mir dabei die Psyche immer besser zu verstehen. Gefallen hat mir dazu auch die Aussage, dass die Psychiatrie mit Psychopharmaka arbeitet die im Grunde nur Fehlfunktionen des Gehirns verursacht.
Leider bin ich konfrontiert mit Süchten und psychischen Problemen und auch dämonische Ereignisse gehören zu meinen Erfahrungen. Nicht zu vergessen dass der Einfluss von dämonischen Lehren durch die moderne Esoterik zugenommen hat. Ich betrachte es als Rüstzeug, gut Bescheid zu wissen.Ich kann mich nun mal sowieso nicht davon fern halten und die Augen verschließen.


LG otp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 19277
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Sunshine7 » Di 3. Okt 2017, 20:59

onThePath hat geschrieben:Ja das habe ich auch gehört. Habe das Buch gelesen und fand es auch ermutigend.
Es gibt solcherart Berichte die ich für echt halte.

Aber Paulus hat es richtig gemacht, nicht viel von seinem persönlichen Erlebnis im Himmel zu erzählen

Es darf ermutigen aber nicht als Beweis genutzt werden.
Und es darf nicht die Bibel verfälschen oder ergänzen wollen. Denn zu fremd ist dem Mensch die reale Welt Gottes und Satan tut auch alles um dem Menschen falsche Erlebnisse zu suggerieren.

otp


Danke noch für deine Worte, das hat mir nochmal weitergeholfen!
Sunshine7
Newcomer
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 8. Dez 2016, 19:04

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Fellow » So 22. Okt 2017, 17:31

Schoham hat geschrieben:Heimat oder die Kunst, bei sich selbst zu Hause zu sein, Andi Weiss.
Ach was? Im 2011 hast du das gelesen? Ca. 2009/10 wurde ich auf Andi Weiss aufmerksam. Hast du sein Buch "Jeder neue Tag ist ein Geschenk?" Dort ist eine Kurzgeschichte von mir abgedruckt worden! ;)

Ich war schon auf mind. 5 Konzerten von Andi Weiss! Seine Texte begeistern und bringen mich zum Nachdenken. Und übrigens war ich am letzten Samstag (14.10.) zu seinem 10-Jahres-Bühnen-Jubiläum in München eingeladen worden. War natürlich wieder ein Hammerkonzert.

Übrigens ist er auch als Mensch ein absolut liebenswerter. Ich schätze ihn wirklich sehr!
Dieses Video (von 2009) bringt viel von seiner Persönlichkeit zum Vorschein.
https://www.youtube.com/watch?v=YMjN2XDScpA

Und er hat nun soeben ein Hörbuch gelesen (Love your Neighbour). Mit dessen Produzent (von Winterthur) war ich am Konzert:
https://audio-book.eu/biografien/77/lov ... =D90690402

So und nun genug Werbung gemacht für Andi Weiss..., aber es musste einfach sein.
lg, fellow
Du bist der, der mich designte,
Du bist mehr, als ich je meinte!
Du bist Schöpfer meines Seins
und Bejubler des Designs,
das in mir erschaffen ist!
Du bist Lebenskomponist!

Quelle: internetgedichte.ch
Benutzeravatar
Fellow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2346
Registriert: So 19. Mai 2002, 01:52
Wohnort: Mostindien

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Thea » Mo 30. Okt 2017, 23:40

Drei schöne Romane:

Habe gerade Marianna Leky "was man von hier aus sehen kann" gelesen. ein herzerwärmender Schmöker, den ich Euch sehr empfehlen kann. Auf der Rückseite steht "Ein Buch von der unbedingten Anwesenheitspflicht im eigenen Leben". So ist es.

Axel Hacke "Die Tage die ich mit Gott verbrachte" ist auch ganz nett.

Vor kurzem habe ich beim Aufräumen mal wieder "Hallo Mr.God, hier spricht Anna" in die Finger bekommen. Zu schön!

Lieben Gruß, Thea, Kirchenbotschafterin
Thea Kirchenbotschafter
https://kirchenbotschafter.de/
Benutzeravatar
Thea
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 57
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 10:30

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Nela » Mo 6. Nov 2017, 19:23

Ich lese gerade in meinem neuen Reiseführer über Thailand, Kambodscha usw. :jump:
Ferienplanuuuuuuuuuung :comeon:
Was bleibt, sind Glaube, Hoffnung und Liebe. Von diesen dreien aber ist die Liebe das Grösste. (1. Korinther 13, 13)
Benutzeravatar
Nela
Wohnt hier
 
Beiträge: 2645
Registriert: Di 3. Jun 2008, 23:22

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Johelia » Mi 8. Nov 2017, 02:41

Nela hat geschrieben:Ferienplanuuuuuuuuuung :comeon:

Tönt super. Das sind höchst interessante Länder!!

Meine Planung war ziemlich kurz dieses Jahr.
Plan: Schlafen, gut essen und faulenzen.

Bin nun seit 2 Wochen auf Borneo und arbeite hart an meinem Plan. Zuhause was ich kurz vor einem Zusammenbruch :cry: (viel zu viel Arbeit)

Sonnige 30-38 Grad Grüsse
Johel :praise:
If you dont't read the news, you are uninformed.
If you do read the MSM you'r misinformed!
Benutzeravatar
Johelia
Wohnt hier
 
Beiträge: 1771
Registriert: Di 25. Okt 2011, 11:56

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Sunshine7 » Do 12. Apr 2018, 13:15

Ich lese momentan Alles Scheiße!? Wenn der Darm zum Problem wird
Wie der Titel schon sagt geht es um die Verdauung und den Darm und woher mögliche Probleme kommen können und was man dagegen machen kann - bis jetzt finde ich es ganz gut, bin aber noch recht am Anfang :D
Sunshine7
Newcomer
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 8. Dez 2016, 19:04

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon lionne » Fr 8. Jun 2018, 21:28

.....sicher ein interessantes Buch - "Der Tod sitzt im Darm" sagte schon Hippokrates!
Es wäre sicher nicht schlecht, wenn ich dieses Buch demnächst mal lesen würde; ich habe ja auch ab und an Probleme mit dem Darm.....

Zuerst will ich mir jetzt mal das nachfolgende Buch besorgen!

Endlich frei - das Buch von Mahtob Mahmoody (Bastei Lübbe, 19,99 Euro). Darin schildert Mahtob ihr Leben nach der Flucht mit ihrer Mutter Betty ("Nicht ohne meine Tochter") aus dem Iran
Quelle: (c) Olivier Favre

>>> https://www.welt.de/vermischtes/article ... -Kind.html

LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8053
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Sa 28. Jul 2018, 10:13

Kopernikus und die Juden
Trennung von Kirche und Glauben
(Deutsche Zusammenfassung und gekürzte Version des Original in Englisch erschienenen
The separation of church and faith
Copernicus and the Jews, volume one
© 2005 by Daniel Gruber)

Kurz zusammengefasst: Daniel Gruber, ein messianischer Jude, versucht, aus der Bibel nachzuweisen, dass das, was unter Christentum verstanden wird, Ersatztheologie ist.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 10704
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Vorherige

Zurück zu Unterhaltsames

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Das Forum wird von Livenet.ch & Jesus.ch betrieben

Anzeigen - einfach & günstig! / Kontaktanzeigen - spannend & effektiv!

| Home | Sitemap | Forum | Chat | Newsletter | E-Mail | Dialin | Support | Kontakt | Wer ist Jesus? | Youthmag | Service |
| News | Magazin | Jesus | Ratgeber | Information | ERlebt | Meditation | Kreativgalerie | Member | Pixel4Jesus | Livenet.ch | Gott.info |