HomeWer ist Jesus?ForumChatNewsletterE-Mail SupportKontakt   

Sterbefasten

Was Sie immer schon mal fragen wollten

Moderator: Thelonious

Sterbefasten

Beitragvon lionne » So 23. Jun 2019, 09:58

In meinem näheren Umfeld bin ich in letzter Zeit mit dem Thema "Sterbefasten" (Freiwilliger Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit) in Berührung gekommen.
So haben wir vergangenen Donnerstag eine mir liebe Frau, die ich schon seit meiner Kindheit kenne und mit der ich stets über die Jahre hinweg verbunden war, begraben, die diesen Weg gewählt hat....
Habt ihr da gegebenenfalls Erfahrungen? Was ist eure Meinung zu dieser Form des "Sich-von-dieser-Welt-Verabschiedens"?
Danke im Voraus für eure Gedanken und Inputs.
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8915
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sterbefasten

Beitragvon Lazar » So 23. Jun 2019, 12:05

Hallo Lionne!
Mein Beileid zuerst, das war für Dich bestimmt eine recht erschütternde Erfahrung, wenn sich ein nahestehender Mensch bewusst eher zum "Verdursten" als Verhungern entschließt. Urteilen darüber kann ich nicht, für mich ist das "Sterbefasten" eine relativ "natürliche" Art und Weise aus dem Leben zu scheiden, selbst wenn sie - zumindest bei einem Menschen - einer Selbsttötung gleicht.
Sehr viele Lebewesen auf Erden gehen so dahin - und damit in den Tod. Somit ist es bei der ganzen Betrachtungsweise auch entscheidend, wie nahe der zu erwartende reale Tod bereits ist. Stirbt dabei zum Beispiel ein magersüchtiges Mädchen, das ansonsten jung und gesund wäre, dann ist es für mich etwas anderes.

Wenn jedoch ein älterer oder sehr kranker Mensch oft absolut keine Kraft mehr für sein Leben hat und sein eigenes Dasein auch für andere nur noch als Belastung empfindet, dann verstehe ich diesen Entschluss. Sein Dasein ist für ihn ohne jeglichen Sinn.
Ich persönlich weiß nicht, ob ich dazu in der Lage wäre, aber wäre der Leidensdruck und meine Schwäche zu groß, ganz ausschließen könnte ich es mit Sicherheit nicht.

Herzliche Grüße
Eleazar
"... wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen."
Matthäus 18, 19-20
Benutzeravatar
Lazar
Member
 
Beiträge: 228
Registriert: So 24. Feb 2019, 13:39
Wohnort: Galiläa Bavaria

Re: Sterbefasten

Beitragvon lionne » So 23. Jun 2019, 21:31

Danke Eleazar.
Ja, es ist schon happig, war jetzt der zweite Mensch, den ich kenne, der bewusst diesen Weg gewählt hat. Beim ersten Mal habe ich es eigentlich nur gewusst... Jetzt in diesem zweiten Fall ging es (mir) schon näher: ich habe mich mit dem Thema befasst und mich eingelesen. Es ist genau so gekommen, wie ich gelesen habe..... Zweieinhalb Wochen hat es gedauert.... Tröstlich ist es zu wissen, dass die Frau nicht gelitten hat; bis zum zweitletzten Tag hat sie noch reagiert mit Händedrücken, auf ihr bekannte Stimmen (Sohn/Tochter). Ein Glücksfall war auch, dass sie zu Hause (beim Sohn, der sie die letzte Zeit gepflegt hat) einschlafen konnte.... Im vorliegenden Fall war das Sterben friedlich (was aber offenbar nicht immer der Fall ist!) Die Frau hat schon lange immer wenig (zu wenig) getrunken und ihre Nierenfunktion war schon sehr angeschlagen.
Es lohnt sich, sich mit dem Thema auseinanderzusetzten: Es besteht offenbar (unter Senioren) ein Trend zu diesem sog. "Sterbefasten". Die Meinungen dazu sind kontrovers...
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8915
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sterbefasten

Beitragvon bigbird » Fr 5. Jul 2019, 21:43

Davon hab ich erst grad kürzlich das erste Mal gehört.

bb
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45862
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern


Zurück zu Fragen zum christlichen Glauben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Das Forum wird von Livenet.ch & Jesus.ch betrieben

Anzeigen - einfach & günstig! / Kontaktanzeigen - spannend & effektiv!

| Home | Sitemap | Forum | Chat | Newsletter | E-Mail | Dialin | Support | Kontakt | Wer ist Jesus? | Youthmag | Service |
| News | Magazin | Jesus | Ratgeber | Information | ERlebt | Meditation | Kreativgalerie | Member | Pixel4Jesus | Livenet.ch | Gott.info |