HomeWer ist Jesus?ForumChatNewsletterE-Mail SupportKontakt   

Nie einen Fehler

Express yourself! Be creative!

Moderator: firebird

Nie einen Fehler

Beitragvon Bernhard » Mi 1. Jan 2003, 10:11

Ich wünsche dir ein gutes neues Jahr!

Gott segne dich im neuen Jahr und schenke dir offene Augen, damit du seine Spuren entdeckst in den Herausforderungen, die dir das Leben stellt.

Das folgende Gedicht «Nie einen Fehler» ermutigt mich immer wieder, mein Vertrauen stets auf Gott zu setzten und zu glauben, dass er nie einen Fehler macht.

Nie einen Fehler

Erscheinen mir die Wege Gottes seltsam, rätselhaft und schwer, und gehen meine Wünsche still unter im Sorgenmeer. Will trüb und schwer der Tag mir scheinen, der mir nur Qual und Schmerz gebracht
dann will ich mich auf eins besinnen, dass Gott nie einen Fehler macht.

Wenn über ungelöste Fragen mein Herz verzweiflungsvoll erbebt, an Gottes Liebe will verzagen, weil sich der Unverstand erhebt: Dann will ich all mein müdes Sehnen, in Gottes gnädige Hände legen,
und mir sagen unter Tränen, dass Gott nie einen Fehler macht.

Drum bleib ich still und lass vergehen, was irdisch und vergänglich heisst, im Lichte droben werd ich sehen, dass gut die Wege, die er weist.

Und müsste ich mein Liebstes missen, und ging´s durch kalte, finstere Nacht, ich halte fest am starken Wissen, dass Gott nie einen Fehler macht.

(Dichter unbekannt)

Auch dir wünsche ich das feste Vertrauen immer zu Glauben, dass Gott nie einen Fehler macht.

Bernhard
Ich sehe mir gerne die mutmachenden Berichte von www.hofmithimmel.de an.
Benutzeravatar
Bernhard
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 5548
Registriert: Sa 28. Dez 2002, 10:36
Wohnort: Schweiz

Re: Nie einen Fehler

Beitragvon j.liecht » Mi 1. Jan 2003, 10:24


Wow! Danke vielmal Bernhard, fühle mich gleich angesprochen :)

Tut gut sowas gleich am ersten Januar zu lesen :)


Alles Liebe Dir auch und den reichen Segen Gottes über, in, neben, hinter,vor und unter Dir!

J.Liecht
j.liecht
Member
 
Beiträge: 114
Registriert: Sa 14. Dez 2002, 20:32

Re: Nie einen Fehler

Beitragvon Bernhard » Mi 1. Jan 2003, 18:14

Hallo j.liecht

Herzlichen Dank für deine lieben Zeilen. Es hat mich sehr ermutigt. Es ist immer eine grosse Freude zu erleben, wenn Gott einem zum Segen für andere gebraucht. Möge Gott auch dich zum Segen für viele Menschen gebrauchen.

Jeder von uns ist auf vielfältige Weise Gebender und Empfangender. Vor Gott aber sind wir alle nur Beschenkte.

In Verbundenheit mit unserem Herrn Jesus Christus grüsse ich dich ganz herzlich und wünsche dir alles Liebe und Gute. Gott segne dich und behüte deine Schritte. Er schenke dir Vertrauen ins Leben, Mut, für das Gute einzustehen, und die Zuversicht, dass nie umsonst ist, was du tun in seinem Namen.

Bernhard
Ich sehe mir gerne die mutmachenden Berichte von www.hofmithimmel.de an.
Benutzeravatar
Bernhard
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 5548
Registriert: Sa 28. Dez 2002, 10:36
Wohnort: Schweiz

Re: Nie einen Fehler

Beitragvon j.liecht » Mi 1. Jan 2003, 18:51


Lieber BErnhard

Ich glaube ich gebe Dir mal meine E-mail Adresse!
Solche aufbauende Worte und Wahrheiten, tun mir sehr gut.

Ja das ist wahr, wir Christen sind Beschenkte.
Denn nicht wir haben Gott geliebt, sondern Gott hat uns zuerst geliebt, durch seinen Sohn JEsus den er für uns hergegeben hat, damit alle die diese LIEBE annehmen, befreit werden, von allem was unfrei macht, weh tut, bindet, unglücklich macht, Liebe entzieht, und nicht im geistigen Licht der Wahrheit bestehen bleibt.

Wir geben am meisten,wenn wir die Grundlage der ganzen Bibel erfüllen können.
Nämlich GOTT unser HErr von ganzem HErzen und von ganzer Seele und von ganze mVerstand lieben, denn er hat uns zuerst geliebt. Und von dieser Liebe sind wir dann auch fähig unsere Mitmenschen zu lieben.
Aus dem eigenen fleischlichen Menschenherzen, wären wir nicht fähig dazu.

Deshalb sind dieser Gebote am allerwichtigsten, denn es enthält alles was die Bibel uns lehrt und alles was die Propheten voraussgesehen und alles was auch tatsächlich eingetroffen ist.

Korinther 13 ist wohl die beste Bibelstelle nebst

Danke vielmals Bernhard und Dir auch alles LIEBE und viel Licht des Herrns für`s neue Jahr und überhaupt für die ganze Zeit.

Im Namen der Wahrheit,des wahren Lichts,der wahren Liebe, des wahren Friedensm welche sich einzig und allein in JESUS vollkommen wiederspiegelt, grüsse ich Dich von Herzen und danke Dir,dass Du ein NAchfolger dessen wahren und ehrlichen Eigenschaften bist, welche Jesus uns vorgelebt hat.

In Jesus von J.Liecht :)
j.liecht
Member
 
Beiträge: 114
Registriert: Sa 14. Dez 2002, 20:32

Re: Nie einen Fehler

Beitragvon Bernhard » Do 2. Jan 2003, 11:29

Lieber j.liecht

Herzlichen Dank für deine frohen Worte.

Mich erstaunt immer wieder, wie Jesus Menschen verändert, die ihm ihre Herrschaft überlassen.

Da wir im Bereich der Gedichte sind, schreibe ich dir eine Kurzfassung von einem Gedicht, dass ich schon als Jugendlicher sehr gerne hörte.

Dein Platz

Nimm täglich hin, aus Gottes Hand, den Platz, den er dir zugedacht. Es ist nicht gleich, ob du dort stehst, denn gerade dich braucht er dazu.

Bleib auf dem Platz, den Gott dir gab, und halte da in Treue aus. Ist es ein Kreuz, steig nicht herab, ist es ein Leid, weich ihm nicht aus.

Blick auch nicht seufzend rechts und links, auch wenn er verborgen irdisch klein. Auf dem Platz, den Gott dir gab, will er durch dich gepriesen sein.

Ich wünsche dir die Annahme der guten Ratschläge und grüsse dich herzlich. :)

Bernhard
Ich sehe mir gerne die mutmachenden Berichte von www.hofmithimmel.de an.
Benutzeravatar
Bernhard
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 5548
Registriert: Sa 28. Dez 2002, 10:36
Wohnort: Schweiz


Zurück zu Gedichte/Weisheiten/Zitate

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Das Forum wird von Livenet.ch & Jesus.ch betrieben

Anzeigen - einfach & günstig! / Kontaktanzeigen - spannend & effektiv!

| Home | Sitemap | Forum | Chat | Newsletter | E-Mail | Dialin | Support | Kontakt | Wer ist Jesus? | Youthmag | Service |
| News | Magazin | Jesus | Ratgeber | Information | ERlebt | Meditation | Kreativgalerie | Member | Pixel4Jesus | Livenet.ch | Gott.info |