HomeWer ist Jesus?ForumChatNewsletterE-Mail SupportKontakt   

Christen helfen DIR !

Unterstützung und Diskussion zu persönlichen Fragen, Problemen und Nöten

Moderator: kingschild

Christen helfen DIR !

Beitragvon ma.ma » Sa 24. Mai 2008, 12:30

Es betrifft dich persönlich, deine Familie oder deine Gemeinde...

Du benötigst Kontakte, oder eine spezielle Hilfe...
Du suchst den Weg zu einer entsprechenden Beratungsstelle...
Du suchst für dein eigenes Projekt die passende Einrichtung...
Du hast ein ganz alltägliches Problem...
Oder, es liegt dir selbst am Herzen - hier im Forum nicht nur das Evangelium zu verkündigen, sondern aktive Hilfe anzubieten.

Bitte schreibe doch hier dein persönliches Anliegen oder zeige deine Möglichkeiten auf, wie DU anderen Menschen helfen kannst!

Vielleicht benötigt gerade heute – in diesem Moment – jemand genau DEINE Hilfe!

Vielen herzlichen Dank!
Gottes Segen!
Manolo

Anmerkung :
Ich habe am gestrigen Abend ein Ehepaar besucht, welches vor einigen Monaten ein einschneidendes Erlebnis ereilte.
Das Familienleben war in den letzten Jahren geprägt durch Harmonie, aber auch Einfachheit und viel Arbeit am neuen eigenen Haus. Der gemeinsame Traum vom Haus im Alentejo konnte endlich realisiert werden.
Eines Nachts jedoch, verunglückte die 17- Jährige Tochter als Mitfahrerin eines PKW.
Von diesem Tag an, ist "Lena" Querschnittsgelähmt!
Der Lärm und das kindliche Chaos, welche das Familienleben zuvor geprägt haben, verstummte - von einem Tag auf dem anderen.
Eine schwerwiegende Situation ereilte diese junge Familie.
Hunderte Fragen – wo sind die Antworten ?
Denn die neuen Lebensumstände mussten organisiert werden.
Ohne Hilfe von „außen“ war es nicht möglich, diese Schwierigkeiten zu meistern.

Benutzeravatar
ma.ma
Abgemeldet
 
Beiträge: 557
Registriert: So 28. Okt 2007, 12:06
Wohnort: P - Lisbon

Christen helfen DIR !

Beitragvon ma.ma » Sa 24. Mai 2008, 15:58

Aus der Rubrik "Jesus Monument"

Lieber Matheus

seit einiger Zeit stelle ich mir in meinen Gedanken vor, wie wundervoll es doch währe wenn in unserer bescheidenen Kirchengemeinde eine Jesus Statue in Holz stehen würde.

Wie können wir unseren Wunsch umsetzen?
Ich betete darüber!

Auf deiner WebSite habe ich gesehen, dass du sehr aufwendige Krippen baust.

Ich freue mich sehr, dass du die Gabe hast – eine derartige Jesus Statue nach dem Muster unseres Jesus Monument in Lissabon anzufertigen.
Danke, für dein Angebot – diese kostenlos anfertigen zu wollen!

Doch wir möchten gerne deine wertvolle Arbeit bezahlen!
Ich bin sehr dankbar, dass wir überhaupt jemanden gefunden haben, welcher über diese Fähigkeiten verfügt!

Als gläubiger Christ weiß ich jedoch, dass dieses kein Zufall ist!
Vater ich danke dir!
Danke Matheus!

Viele herzliche Grüße aus Portugal
Gott segne dich!
Manolo

Antwort Matheus:

Hallo Manolo,

bedanke mich für die PN, kann scheinbar keine Antworten verschicken...es will mir nicht gelingen, aus welchen Gründen auch immer.

Zu Deiner Frage ? ja sehr gerne, jedoch solltest Du ein wenig Geduld aufbringen können da ich zu Zeit mächtig ausgebucht bin.

Ich werde es als Christlichen Beitrag sehen für die Gemeinde, es würde nur der Transportweg dann zu sehen sein....

Gruß, Matheus

Benutzeravatar
ma.ma
Abgemeldet
 
Beiträge: 557
Registriert: So 28. Okt 2007, 12:06
Wohnort: P - Lisbon

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon shimo » So 25. Mai 2008, 11:41

Original von ma.ma
Es betrifft dich persönlich, deine Familie oder deine Gemeinde...

Du benötigst Kontakte, oder eine spezielle Hilfe...
Du suchst den Weg zu einer entsprechenden Beratungsstelle...
Du suchst für dein eigenes Projekt die passende Einrichtung...
Du hast ein ganz alltägliches Problem...
Oder, es liegt dir selbst am Herzen - hier im Forum nicht nur das Evangelium zu verkündigen, sondern aktive Hilfe anzubieten.

Bitte schreibe doch hier dein persönliches Anliegen oder zeige deine Möglichkeiten auf, wie DU anderen Menschen helfen kannst!

Vielleicht benötigt gerade heute – in diesem Moment – jemand genau DEINE Hilfe!

Vielen herzlichen Dank!
Gottes Segen!
Manolo




Hallo ma.ma,

find´ich ein sehr gutes Thema was du hier ansprichst!

Es gibt immer wieder Situationen, wo jemand in Not gerät... wie wundervoll muss es sein, wenn man sich in einem solchen Moment, dass ohnehin schon schwer genug ist, auf die Mithilfe von Brüdern und Schwestern vertrauen kann.

Oft fehlt einem der Mut, um offen für Hilfe zu bitten! Hier gibst du jedem die Möglichkeit, dies zu ändern.......

Ich werde meine Hilfe anbieten so gut ich das kann und werde um Hilfe bitten, wenn ich mal Unterstützung brauche von Mitchristen.

( In diesem Zusammenhang möchte ich allen danken, die uns bei unserem Projekt im Gebet unterstützen und uns in Gedanken begleiten, ihr gebt uns Halt und Sicherheit! Danke! )

Liebe Grüsse, shimo

Das Gebet ist der Schlüssel des Morgens und der Riegel zur Nacht.
Benutzeravatar
shimo
Power Member
 
Beiträge: 547
Registriert: Sa 17. Nov 2007, 16:54
Wohnort: ...zwischen Inn und Aare...

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon ma.ma » So 25. Mai 2008, 19:10

"Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen" Mt 18,20

Liebe Shimo,

vielen herzlichen Dank, für dein Angebot!
Ich bete zu Gott, dass die Menschen sich mit den Christen hier im Forum verbinden, welche am dringendsten Hilfe benötigen!

HIER http://uk.youtube.com/watch?v=6m1VMOO8d8Q&NR=1 ein kleines dankeschön!

Viele herzliche Grüße
Gott segne dich!
Manolo
Benutzeravatar
ma.ma
Abgemeldet
 
Beiträge: 557
Registriert: So 28. Okt 2007, 12:06
Wohnort: P - Lisbon

Ein Opfer von Christen für Christen!

Beitragvon ma.ma » Mo 13. Okt 2008, 11:42

Ihr lieben!

am Wochenende hat mir eine junge Alleinerziehende Frau – hier aus dem Forum geschrieben, dass diese am finanziellen Abgrund angelangt ist.
„Es ist kein Geld mehr da, den 2 Kindern das notwendige Essen zu kaufen“

In diesem Zusammenhang möchte ich diese Rubrik „anschieben“.

Solltest du finanzielle Hilfe benötigen, schreibe dein persönliches Anliegen hier herein!
Schildere deine Situation offen und für jeden erkennbar.
So soll auch Missbrauch vorgebeugt werden.

Deine Bankverbindung sollte nur über den PN- Bereich ausgetauscht werden!

Vielleicht stellen sich einige Leser dieser Zeilen die Frage:
„Was soll ich mit meinen wenigen Mitteln anstellen?“

Bedenke, dieses ist eine freiwillige „Kollekte“.
Alles was wir tun, alles was wir geben, basiert auf der Basis der Freiwilligkeit!
„Du musst nicht in die Gemeinde gehen“
„Du musst nicht die Bibel lesen“
„Du musst nicht beten“

Man muss nichts gegen sein Willen tun, denn dann hat es keinen Wert vor unseren Herrn. Sonst würdest du in den Werken des Gesetzes handeln und es ist nicht wohlgefällig vor IHM – somit bringt es keinen Segen. Sofern man nicht überzeugt ist und es nicht will, steckt auch kein Glauben dahinter.

Alles was wir tun, tun wir – weil wir es wollen!
So bringt es auch Segen!

Tue es, gebe deinen Nächsten ein Stück Brot, weil du es willst!

Ich bete zu Gott, dass die Menschen auf Aufmerksamkeit stoßen, welche

– noch heute – HILFE

am dringendsten benötigen.

Besten Dank, für euer Interesse!
Gottes Segen wünscht allen Verzweifelten
Manolo
Benutzeravatar
ma.ma
Abgemeldet
 
Beiträge: 557
Registriert: So 28. Okt 2007, 12:06
Wohnort: P - Lisbon

Re: Ein Opfer von Christen für Christen!

Beitragvon bigbird » Mo 13. Okt 2008, 11:52

ma.ma hat geschrieben:Ihr lieben!

am Wochenende hat mir eine junge Alleinerziehende Frau – hier aus dem Forum geschrieben, dass diese am finanziellen Abgrund angelangt ist.
„Es ist kein Geld mehr da, den 2 Kindern das notwendige Essen zu kaufen“

Lieber ma.ma und @all
Ich weiss, es gibt viel Not in der Welt, auch in unseren Breitengraden. Und ich finde es auch schön zu helfen.

Ich muss einfach von Amtes wegen zur Vorsicht mahnen, Unbekannten Geld zu schicken. Klärt gut ab, ob die Person vertrauenswürdig und die Not echt ist. Im Internet ist so vieles möglich, leider auch Unschönes. Livenet kann die Verantwortung nicht übernehmen, wenn jemand unrechtmässig bettelt.

Ich weiss, dass das soziale Netz in der Schweiz sehr dicht ist. Um die nötigen Einkäufe zu machen, bekommt man von Sozialdiensten kurzfristig und unbürokratisch Hilfe. Die Sozialdienste klären auch ab, wie mittelfristig zu helfen ist. Es gibt auch Hilfswerke, die gerne geben. Wie es in Deutschland mit dem Sozialnetz ist, weiss ich nicht.

Ich möchte alle Not Leidenden ermutigen, sich bei Sozialstellen und Hilfswerken zu melden - und wirklich zu beanspruchen, was vorhanden ist.

Damit ich recht verstanden werde: Ich sehe es auch so, dass wir als Christen zum helfen berufen sind - wir sollen helfen!

bigbird, Admin
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45935
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon ma.ma » Sa 6. Dez 2008, 01:37

Das Gefühl von Einsamkeit erleben viele Menschen gerade in der Zeit um Weihnachten und dem bevorstehenden Jahreswechsel, als eine unangenehme Vorstellung.

Ich möchte jeden hier im Forum ermutigen, zur anbrechenden Weihnachtszeit - aufeinander zuzugehen.

Vielleicht möchtest DU:
Kindern und Eltern in sozial schwachen Situationen helfen, das Weihnachtsfest würdig und fröhlich zu feiern?
An Heiligabend irgendwo Glühwein, Kekse oder Kaffee ausschenken?
In einem Waisenhaus zu Weihnachten lachende Kinderaugen sehen?
Familien in Not helfen oder für jemanden zu kochen oder jemanden selbst einladen?
Neue Freunde finden?

Bitte lasse zu Weihnachten anderen Menschen ein wenig Glück empfinden!
Etwas, was die Einsamkeit, für ein paar Stunden erleichtert.

Was, Wer, Wo, Wie, Wann………..Bitte biete deine persönliche Hilfe an!

Besten Dank, für dein Interesse!
Manolo
Benutzeravatar
ma.ma
Abgemeldet
 
Beiträge: 557
Registriert: So 28. Okt 2007, 12:06
Wohnort: P - Lisbon

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon Ribecka » So 4. Jan 2009, 21:33

hey

ich finde die idee hier Hilfe anzubieten sehr gut!!! Grundsätzlich finde ich das Christen sehr hilfsbereit sind. Ich stecke Momentan in einer schwierigen Familiären Phase was durch einen Brief unsere Gemeinde erfahren hat. Wir bekamen daraufhin viele Briefe in denen sie uns sagten das sie an uns denken, für uns beten und wir immer zu ihnen kommen können wenn wir jemanden zum reden brauchenIch geniesse es sehr jetzt von all den Leuten getragen zu werden und möchte allen danken die irgendjemandem Helfen oder ihre Hilfe anbieten denn ich weiss wie sehr man dann das Gefühl hat nicht alleine dazustehen und man sehen kann das das Leben weitergeht.
also DANKE

Lg
ribecka
Der Herr segne dich und behüte dich; der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig; der Herr hebe sein Angesicht über dich und gebe dir Frieden.
4. Mose 6,24-26
Ribecka
Lebt sich ein
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 11. Okt 2008, 21:40
Wohnort: Schwiiz

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon Adam » Mo 19. Apr 2010, 22:22

Ich ließ mich suchen von denen, die nicht nach mir fragten, ich ließ mich finden von denen, die mich nicht suchten.

Jesaja 65,1


Eine Nachbarin bat Gerstern Abend um dringende Hilfe.
Nach dem wir heute alle Arzt – und Ämtergänge erledigen konnten meinte sie:
„Nach dem ich Wochen gegen Wände an gerannt bin haben sich heute ungeahnte Türen geöffnet. Es war, als ob ein Engel uns begleitet hätte. Und das sag ich, als Atheistin...“
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1003
Registriert: So 13. Apr 2008, 10:29

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon Schoham » Di 20. Apr 2010, 09:53

Adam hat geschrieben:„Nach dem ich Wochen gegen Wände an gerannt bin haben sich heute ungeahnte Türen geöffnet. Es war, als ob ein Engel uns begleitet hätte. Und das sag ich, als Atheistin...“


:D So schön
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10305
Registriert: Di 12. Jul 2005, 15:47

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon Enzian » Fr 14. Mai 2010, 13:40

Christen helfen Dir! Mit Ausrufungszeichen. Also wage ich mich jetzt auch hier zu schreiben, dass es uns finanziell sehr sehr schlecht geht. Mein Mann und ich sind krank und die Arztkosten sind so hoch. Auf dem Sozialamt bekommen wir kein Geld. Da wenn wir nicht krank wären, das Geld reichen würde. Doch wir brauchen viele Medikamente und da müssen wir immer 10% selber bezahlen. Ich brauche einen Psychiater und der Selbstbehalt dort ist enorm.
Sicher wissen es hier einige Menschen schon, dass es uns nicht gut geht. Doch ich wusste bis jetzt nicht, dass es dieses Forum gibt. Darum habe ich unser Problem früher schon einmal in einem anderen Forum hier geschrieben. Wenn uns geholfen werden kann sind wir sehr dankbar.
Enzian
Member
 
Beiträge: 276
Registriert: Mi 20. Mär 2002, 01:07

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon Enzian » Mo 17. Mai 2010, 14:27

Christen helfen DIR!???????
Enzian
Member
 
Beiträge: 276
Registriert: Mi 20. Mär 2002, 01:07

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon Pilgrim » Mo 17. Mai 2010, 17:15

Enzian hat geschrieben:Christen helfen DIR!???????

Aber sicherlich, wende dich an deine örtliche Christliche Gemeinde… :idea:
Be careful how you spend your time: Spend your time in nothing which you know must be repented of. —Richard Baxter
Pilgrim
My home is my castle
 
Beiträge: 10822
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 16:38

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon alegna » Mo 17. Mai 2010, 19:18

Pilgrim hat geschrieben:
Enzian hat geschrieben:Christen helfen DIR!???????

Aber sicherlich, wende dich an deine örtliche Christliche Gemeinde… :idea:

Ja liebe Enzian dem schliesse ich mich an, wenn Du Hilfe brauchst solltest Du Dich an Deine Gemeinde wenden, ein Forum kann Dir dies was Du brauchst niemals ersetzen, dazu ist es eher weniger geeignet, ausser es findet sich gerade jemand der in Deiner Nähe wohnt und das sehen würde, aber wir können Dich hier moralisch versuchen zu unterstützen, Dir eine Plattform zum Reden bieten, doch praktische konkrete Hilfe eher nicht.
Ich wünsche Dir, dass Du in Deiner Gemeinde die Hilfe die Du Dir erhoffst auch bekommst, doch an sie wenden mit Deinem Problem musst Du selbst, ich bin sicher sie weisen Dich nicht ab.
Psalm 100,5 Denn der HERR ist freundlich, und seine Gnade währet ewig und seine Wahrheit für und für.
Benutzeravatar
alegna
Senior-Moderatorin im Ruhestand
 
Beiträge: 15493
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 18:04
Wohnort: in Gottes Reich

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon bigbird » Mo 17. Mai 2010, 19:32

Enzian hat geschrieben:Christen helfen DIR!???????


Hallo Enzian

Ich interpretiere diesen Satz so, dass du enttäuscht bist, dass sich hier niemand gemeldet hast. Immerhin hast du einen Computer von jemandem hier aus dem Forum erhalten, oder? Das hat doch geklappt? Und man betet für dich, ich weiss, dass es hier treue Beter/innen hat.

Wenns um Geld geht, kann ich verstehen, dass die User zurückhaltend sind - wir kennen einander ja nicht. Das darfst du nicht persönlich nehmen.

Ich ermutige dich auch, vor Ort alle Möglichkeiten auszuschöpfen, auch bei Christen vor Ort. Dass man dir beim Sozialamt nicht hilft, kann ich nicht verstehen - ich hatte dir deswegen mal geschrieben, aber dann nichts mehr gehört. Es gibt auch Stellen, bei denen man sich über ein Sozialamt beschweren kann, wenn man unfair behandelt wird. Dazu gibt es interkantonale Richtlinien, die die Sozialämter einhalten müssen.
Eine Idee wäre auch noch, verschiedene Stiftungen anzuschreiben oder zu telefonieren. Es gibt solche, die Familien unterstützen.

Gibt nicht auf, tu was ...

bigbird
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45935
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon Adam » So 23. Mai 2010, 16:10

Heute stand meine Nachbarin vor mir und strahlte. All ihre Sorgen und Probleme haben sich zum Guten gewendet.
Lächelnd meinte sie: „Die Mühlen Gottes malen langsam, aber sie malen gerecht.“
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1003
Registriert: So 13. Apr 2008, 10:29

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon Adam » Di 12. Okt 2010, 23:37

Vor einigen Tagen traf ich auf dem Weg zur Arbeit meine Nachbarin.
Ich hielt kurz an und in den 5 min. die wir miteinander sprachen erzählte sie, das ihre Wohnung nun endgültig renovierungsbedürftig sei. Jedoch – da Arbeitslos – wo von bezahlen?
Nach meinen Dienst sprach ich mit meinen Mann über die 12 Rollen Tapete die bei uns noch rumlagen.
Am nächsten Tag ging ich mit der Tapete und inklusive Borde unterm Arm zu meiner Nachbarin.
Sie war begeistert, umarmte mich und meinte, dass dies das schönste Geburtstagsgeschenk sei.
Dass Sie an dem Tag Geburtstag hatte wusste ich nicht.
Und ehrlich, an solch einen Tag hab ich noch nie Tapete verschenkt.
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1003
Registriert: So 13. Apr 2008, 10:29

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon voyager » Di 12. Okt 2010, 23:50

Noch nie hat mir jemand geholfen, obwohl ich die Hilfe immer gebraucht habe, nur Gott hat mir geholfen.
Im Flugzeug gibt es während starker Turbulenzen keine Atheisten. Robert Lembke
17:67. Wenn euch Unheil auf dem Meer zustößt, fallen euch eure Götzen nicht ein: nur Gottes gedenkt ihr dann. Wenn Er euch rettet und ans Land führt, wendet ihr euch wieder von Ihm ab. Der Mensch verkennt Gottes Gnade.
Benutzeravatar
voyager
Gesperrt
 
Beiträge: 209
Registriert: Fr 8. Okt 2010, 18:23

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon bigbird » Mi 13. Okt 2010, 22:24

voyager hat geschrieben:Noch nie hat mir jemand geholfen, obwohl ich die Hilfe immer gebraucht habe, nur Gott hat mir geholfen.


Gott hilft mir oft - häufig braucht er Menschen dazu!

bigbird
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45935
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon Enzian » So 24. Okt 2010, 11:32

Da ich oft zum Arzt fahren muss und die öffentlichen Verkehrsmittel nicht gebrauchen kann, bin aber nicht im Rollstuhl, suche ich Autofahrer/innen im Raume Basel.
Enzian
Member
 
Beiträge: 276
Registriert: Mi 20. Mär 2002, 01:07

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon Adam » Sa 22. Jan 2011, 15:40

Immer zum Ende des Monats gehe ich her und koche für meine Nachbarin mit, da diese von Harz 4 leben muss und am des Geldes immer noch so viel Restmonat übrig ist.
Meine Tochter fragte mich heute warum wir das machen.
Ich fragte sie darauf hin, ob sie sich beim Beten selbst zuhören würde.
Denn ein Satz, der immer vor den Mahlzeiten von den Kindern gebetet wird lautet: "...Gib auch denen zu essen die nichts haben..."
Natürlich, meinte ich zu meinen Kind, kannst du darauf warten das der Herr, wie einst in der Wüste, Essen vom Himmel wirft. Du kannst aber auch her gehen und Gott etwas Arbeit abnehmen, in dem du dich selbst darum kümmerst, das andere, die nichts haben, etwas zu essen bekommen.
Und das liebt Gott.
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1003
Registriert: So 13. Apr 2008, 10:29

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon sugi » Sa 22. Jan 2011, 15:57

bigbird hat geschrieben:
voyager hat geschrieben:Noch nie hat mir jemand geholfen, obwohl ich die Hilfe immer gebraucht habe, nur Gott hat mir geholfen.


Gott hilft mir oft - häufig braucht er Menschen dazu!

bigbird

Ist zwar schon paar Monate her, aber egal:

Gott hilft immer.. Und wenn Er ein Mensch dazu gebraucht, ist es wieder von Gott!
Schlussendlich kommt alles von Gott..! Und nicht vom Mensch, denn wir sollen ja Sein
Werkzeug sein..!!! ;)
Vertraue auf den Herrn mit deinem ganzen Herzen
und stütze dich nicht auf deinen Verstand!
Auf all deinen Wegen erkenne nur ihn,
dann ebnet er selbst deine Pfade!

Spr.3,5-6
Benutzeravatar
sugi
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 7008
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 21:08

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon bigbird » Di 25. Jan 2011, 15:18

sugi hat geschrieben:
bigbird hat geschrieben:
voyager hat geschrieben:Noch nie hat mir jemand geholfen, obwohl ich die Hilfe immer gebraucht habe, nur Gott hat mir geholfen.


Gott hilft mir oft - häufig braucht er Menschen dazu!

bigbird

Ist zwar schon paar Monate her, aber egal:

Gott hilft immer.. Und wenn Er ein Mensch dazu gebraucht, ist es wieder von Gott!


Hab ich ja gesagt ... :]

bb
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45935
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon Adam » Mo 29. Aug 2011, 15:26

Adam hat geschrieben:Ich ließ mich suchen von denen, die nicht nach mir fragten, ich ließ mich finden von denen, die mich nicht suchten.

Jesaja 65,1


Eine Nachbarin bat Gerstern Abend um dringende Hilfe.
Nach dem wir heute alle Arzt – und Ämtergänge erledigen konnten meinte sie:
„Nach dem ich Wochen gegen Wände an gerannt bin haben sich heute ungeahnte Türen geöffnet. Es war, als ob ein Engel uns begleitet hätte. Und das sag ich, als Atheistin...“


Diese besagte Nachbarin hat Jesus in ihr Leben gelassen.
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1003
Registriert: So 13. Apr 2008, 10:29

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon bigbird » Mo 29. Aug 2011, 15:27

Adam hat geschrieben:Diese besagte Nachbarin hat Jesus in ihr Leben gelassen.


:praise: :praise:
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45935
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Christen helfen DIR !

Beitragvon bluna » So 8. Apr 2012, 22:09

Bluna hilft: Da ich eine Agentur habe,wo für jedermann ist,ist das ein Auftrag Gottes durch Vermitteln helfen,durch zuhöhren,oder mann kann mir schreiben,das mache ich Weltweit. Einige Fragen habe ich bekommen aus Nederlanden,Deutschland,etc. und es geht von Alpfakurs,begleitung in eine Gemeinde,Musikstücke oder Cd von einer christlichen Band,Hochzeitsliedern wünsche und vieles mehr einfach eine hilfende Hand,was die Welt bietet das zutesten wie auch anderes,das und mehr in Manem Jesus Christus,der ist auch mein Chef und mache das 10-50% nebst dem Altagsarbeiten.

Also was kann ich für Dich tun? Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12836
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 16:45
Wohnort: Ik woon op de aarde


Zurück zu Persönliche Glaubensfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Das Forum wird von Livenet.ch & Jesus.ch betrieben

Anzeigen - einfach & günstig! / Kontaktanzeigen - spannend & effektiv!

| Home | Sitemap | Forum | Chat | Newsletter | E-Mail | Dialin | Support | Kontakt | Wer ist Jesus? | Youthmag | Service |
| News | Magazin | Jesus | Ratgeber | Information | ERlebt | Meditation | Kreativgalerie | Member | Pixel4Jesus | Livenet.ch | Gott.info |

cron