HomeWer ist Jesus?ForumChatNewsletterE-Mail SupportKontakt   

Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Unterstützung und Diskussion zu persönlichen Fragen, Problemen und Nöten

Moderator: kingschild

Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon bluna » Mo 8. Mär 2010, 17:09

Hallo Zusammen,Ja in den Medien wird oftmals wie zb Fenster zum Sonntags Beiträgen,Div. Radiosendungen gesagt wie Gott gut ist. Gott ist Lieb und gibt Freude. Meine Frage dazu ist deine Liebe Wirklich echt,das Du behaupten Kannst Gott ist Wirklich einen Wunderbaren Gott?
Oder ist er einfach nur vom höhren sagen her,das es einen Lieben Gott gibt,aber das mann weniger von dem Lieben Gott hören möchte?

Ich habe eine Cd angehört,wo gesungen wurde,ist deine Liebe Echt,ich kahm Fragen dazu,wo ich sehr gerne mit Euch darüber die Liebe Gottes reden möchte.

Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12836
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 16:45
Wohnort: Ik woon op de aarde

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon kingschild » Mo 8. Mär 2010, 18:14

bluna hat geschrieben:Hallo Zusammen,Ja in den Medien wird oftmals wie zb Fenster zum Sonntags Beiträgen,Div. Radiosendungen gesagt wie Gott gut ist. Gott ist Lieb und gibt Freude. Meine Frage dazu ist deine Liebe Wirklich echt,das Du behaupten Kannst Gott ist Wirklich einen Wunderbaren Gott?
Oder ist er einfach nur vom höhren sagen her,das es einen Lieben Gott gibt,aber das mann weniger von dem Lieben Gott hören möchte?

Ich habe eine Cd angehört,wo gesungen wurde,ist deine Liebe Echt,ich kahm Fragen dazu,wo ich sehr gerne mit Euch darüber die Liebe Gottes reden möchte.

Bluna


Hallo Bluna

Das ist ja eine Frage die Jesus auch Petrus mal 3 mal gestellt hat.

Joh. 21.15 Da sie nun das Mahl gehalten hatten, spricht JEsus zu Simon Petrus: Simon Johanna, hast du mich lieber, denn mich diese haben? Er spricht zu ihm: Ja, HErr, du weißt, daß ich dich liebhabe.

Ich müsste mal zurück fragen wie gut kann man jemanden lieben denn man nicht kennt?

Ja ich liebe Gott und ich kann mir keinen anderen Weg mehr vorstellen und dies nicht nur weil man mir von Gott erzählt hat.

God bless
Kingschild
Benutzeravatar
kingschild
Senior-Moderator
 
Beiträge: 6208
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 11:23
Wohnort: Schweiz

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Schoham » Di 9. Mär 2010, 18:08

Das ist eine gute Frage und damit sich niemand einbildet, er würde Gott lieben, wenn es gar nicht wahr ist; dürfen wir uns prüfen:

Wenn jemand spricht: Ich liebe Gott, und hasst seinen Bruder, der ist ein Lügner. Denn wer seinen Bruder nicht liebt, den er sieht, der kann nicht Gott lieben, den er nicht sieht.
1. Joh. 4,20
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10305
Registriert: Di 12. Jul 2005, 15:47

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Gnu » Di 9. Mär 2010, 18:57

Wie echt meine Liebe zu Gott ist, erkenne ich an meinen täglichen Gewohnheiten. Entsprechen diese den Geboten Gottes, so liebe ich ihn, denn Johannes schreibt: „Denn das ist die Liebe zu Gott, dass wir seine Gebote halten; und seine Gebote sind nicht schwer.“ (1Joh.5,3) Und: „Und das ist die Liebe, dass wir leben nach seinen Geboten; das ist das Gebot, wie ihr's gehört habt von Anfang an, dass ihr darin lebt.“ (2Joh.6)
Ich bin kein Freund langer Forenbeiträge, ich habe lieber lange Bärte.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11309
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Fellow » Di 9. Mär 2010, 21:41

Auch ich liebe Gott, meinen Vater, von ganzem Herzen. Und das erkenne ich daran, dass ER an mir arbeitet, dass ich SEIN Reden in meine Situation und auch mein Gewissen merke. Ich merke es auch daran, dass ich einen Hunger, ein Verlangen spüre, Gott immer mehr, immer besser dienen zu können, bzw. dass ich herausfinden möchte, was konkret Gott will, das ich tue! Wenn mich Leid (früher war ich eher gefühlslos) anderer Christen oder Nichtchristen berührt und ich gerne helfen möchte. Wenn ich merke, dass SEINE Liebe immer mehr (wenn auch noch lange, lange nicht erreicht) meine Liebe wird. Das ist ein Weg, der Weg, wo ich Seine Liebe spüre und diese ihm unbedingt erwidern will.

Ja, ich liebe Gott! He's the best! He's my way! He's true!....... :clap:

lg, fellow
Du bist der, der mich designte,
Du bist mehr, als ich je meinte!
Du bist Schöpfer meines Seins
und Bejubler des Designs,
das in mir erschaffen ist!
Du bist Lebenskomponist!

Quelle: internetgedichte.ch
Benutzeravatar
Fellow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2346
Registriert: So 19. Mai 2002, 01:52
Wohnort: Mostindien

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Fellow » Mi 10. Mär 2010, 01:17

Auge im Sturm, Martin Pepper

Dieses Lied drückt ein Stück weit das aus, was Gott mir bedeutet, wie ich mich fühle, wenn ich an seine Taten denke!

lg, fellow
Du bist der, der mich designte,
Du bist mehr, als ich je meinte!
Du bist Schöpfer meines Seins
und Bejubler des Designs,
das in mir erschaffen ist!
Du bist Lebenskomponist!

Quelle: internetgedichte.ch
Benutzeravatar
Fellow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2346
Registriert: So 19. Mai 2002, 01:52
Wohnort: Mostindien

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon bluna » Do 11. Mär 2010, 16:34

Schoham hat geschrieben:Das ist eine gute Frage und damit sich niemand einbildet, er würde Gott lieben, wenn es gar nicht wahr ist; dürfen wir uns prüfen:

Wenn jemand spricht: Ich liebe Gott, und hasst seinen Bruder, der ist ein Lügner. Denn wer seinen Bruder nicht liebt, den er sieht, der kann nicht Gott lieben, den er nicht sieht.
1. Joh. 4,20


Ja das stimmt,das kenne ich schon,weil wenn mann zu Jesus ins Paradies kommen möchte,dann ist das auch eine Vorausetzung,das mann jeder man liebt,auch Feinden,Lieben kann mann Feinden im Namen Jesus,Ja ich liebe meine Feinde,wie denn?

Aus meinen Herzen raus,kann ich es,duch Jesus Christus,den Mensch wie er geschaffen ist,die Schwäche und seine Stärke betrachten und wie mann selbst ist als Vergleich,dazu entsteht eine Liebe und so kannst Du auch Feinde Lieben,etc.
Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12836
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 16:45
Wohnort: Ik woon op de aarde

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon bluna » Do 11. Mär 2010, 16:38

Gnu hat geschrieben:Wie echt meine Liebe zu Gott ist, erkenne ich an meinen täglichen Gewohnheiten. Entsprechen diese den Geboten Gottes, so liebe ich ihn, denn Johannes schreibt: „Denn das ist die Liebe zu Gott, dass wir seine Gebote halten; und seine Gebote sind nicht schwer.“ (1Joh.5,3) Und: „Und das ist die Liebe, dass wir leben nach seinen Geboten; das ist das Gebot, wie ihr's gehört habt von Anfang an, dass ihr darin lebt.“ (2Joh.6)



Täglichen Gewohnheiten,das sollte mann ab und zu Prüfen,weil mann durch die Gwewohnheiten das Herz übersieht und es aus dem Verstand macht,was dann als Zwang und nicht mehr das was Gott möchte,darum eben nach Prüfen und selbst Kontrolieren,etc. Schaue es einfach mit Gott dein Herz ab und zu mal an. Das als Tipp. Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12836
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 16:45
Wohnort: Ik woon op de aarde

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon bluna » Do 11. Mär 2010, 16:40

Hallo Fellow,es ist sehr schöhn,das was Du mit Gott machst,das wünsche ich allen die auf den Wege sind mit Jesus. Das lied von Martin Pepper,kenne ich auch sehr gut,es ist ein schöhnes. Martin kenne ich Persöhnlich und er ist auch einen Pretiger.

Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12836
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 16:45
Wohnort: Ik woon op de aarde

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Gnu » Fr 12. Mär 2010, 11:20

bluna hat geschrieben:Täglichen Gewohnheiten,das sollte mann ab und zu Prüfen,weil mann durch die Gwewohnheiten das Herz übersieht und es aus dem Verstand macht,was dann als Zwang und nicht mehr das was Gott möchte,darum eben nach Prüfen und selbst Kontrolieren,etc. Schaue es einfach mit Gott dein Herz ab und zu mal an. Das als Tipp. Bluna

Ich finde deine Aussage nicht zutreffend, dass man die täglichen Gewohnheiten ab und zu prüfen sollte.

Jeder Mensch hat ein Gewissen, und dieses vergleicht jede unserer Handlungen, alle Worte die wir sprechen und sogar alle Gedanken, die wir denken pausenlos mit unserer Gottesvorstellung. Was wir tun müssen, ist täglich unsere Gottesvorstellung mit dem geschriebenen Wort Gottes, der Bibel, zu vergleichen und allenfalls zu korrigieren, und erkannte Sünden sogleich durch Busse Tun im Blut Jesu auszlöschen. Nur so funktioniert das Jagen nach der Heiligkeit, ohne die niemand den Herrn sehen wird. Die Heiligung ist ein Sterbeprozess für den Adam in uns, damit der Christus in uns Raum bekommt, und sterben tut weh.
Ich bin kein Freund langer Forenbeiträge, ich habe lieber lange Bärte.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11309
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Schoham » Fr 12. Mär 2010, 12:12

bluna hat geschrieben:Aus meinen Herzen raus,kann ich es,duch Jesus Christus,den Mensch wie er geschaffen ist,die Schwäche und seine Stärke betrachten und wie mann selbst ist als Vergleich,dazu entsteht eine Liebe und so kannst Du auch Feinde Lieben,etc.


So gut sagst Du es Bluna :].
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10305
Registriert: Di 12. Jul 2005, 15:47

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Fellow » Sa 13. Mär 2010, 01:12

Hallo Gnu
grundsätzlich gehe ich mit Deinen Ausführungen überein und ich kann auch nachvollziehen, was du damit sagen willst. Aber diese Aussage.....
Gnu hat geschrieben:Nur so funktioniert das Jagen nach der Heiligkeit, ohne die niemand den Herrn sehen wird. Die Heiligung ist ein Sterbeprozess für den Adam in uns, damit der Christus in uns Raum bekommt, und sterben tut weh.

....riecht für mich zu sehr nach Selbstgerechtigkeit. Ist es mir denn garantiert, dass ich Jesus sehen werde, wenn ich ein irdisches Leben lang der Heiligkeit nachjage. Aber wenn ich irgendwann mal über eine Zeit das Jagen unterlassen habe, reicht es vielleicht auf einmal nicht mehr, dass ich Jesus von Angesicht zu Angesicht sehen darf? Wenn du es wirklich so meinst, kann ich dem nicht zustimmen. Aber vielleicht ist es auch einfach ein wenig überspitzt formuliert?? :roll:

lg, fellow
Du bist der, der mich designte,
Du bist mehr, als ich je meinte!
Du bist Schöpfer meines Seins
und Bejubler des Designs,
das in mir erschaffen ist!
Du bist Lebenskomponist!

Quelle: internetgedichte.ch
Benutzeravatar
Fellow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2346
Registriert: So 19. Mai 2002, 01:52
Wohnort: Mostindien

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Gnu » Sa 13. Mär 2010, 22:49

Fellow hat geschrieben:....riecht für mich zu sehr nach Selbstgerechtigkeit. Ist es mir denn garantiert, dass ich Jesus sehen werde, wenn ich ein irdisches Leben lang der Heiligkeit nachjage. Aber wenn ich irgendwann mal über eine Zeit das Jagen unterlassen habe, reicht es vielleicht auf einmal nicht mehr, dass ich Jesus von Angesicht zu Angesicht sehen darf? Wenn du es wirklich so meinst, kann ich dem nicht zustimmen. Aber vielleicht ist es auch einfach ein wenig überspitzt formuliert?? :roll:

Wenn du mich missverstehen willst, dann riecht es sicher nach Selbstgerechtigkeit. Was hat aber das Blut Jesu Christi, in welchem wir unsere Sünden durch Bekennen auslöschen sollen, mit Selbstgerechtigkeit zu tun? Es ist und bleibt die Fremdgerechtigkeit des Sohnes Gottes, auch wenn wir selbst Busse tun müssen. Letztere nimmt uns Gott nicht ab. Es steht nirgends geschrieben, dass wir unsere Sünden durch Verbergen unter der Schneedecke der Gnade los werden, sondern was wir behalten, das nehmen wir in die Ewigkeit mit. Der Prophet Jeremia redet diesbezüglich Klartext. (Jer. 17:1-4). Und lies auch wieder einmal die ersten 8 Kapitel des Matthäus-Evangeliums. Am nächsten Ruhetag, z.B. am Morgen 4 und am Nachmittag 4 Kapitel, das geht ganz leicht. Ich habe es heute so gemacht.
Ich bin kein Freund langer Forenbeiträge, ich habe lieber lange Bärte.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11309
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Fellow » Sa 13. Mär 2010, 23:38

Hallo Gnu
habe soeben gemerkt, dass meine obige Aussage auch falsch verstehen könnte, da ich nicht alles aufgeschrieben habe, was ich gedacht habe. Zudem bin ich nicht akribisch auf der Suche nach Falschgeschriebenen, ich will dich nicht falsch verstehen. Aber ich verstehe trotzdem diesen einen Nebensatz von dir nicht.
Gnu hat geschrieben:ohne die niemand den Herrn sehen wird.

Wenn ich mich für Jesus entschieden habe, dann werde ich ihn sehen! Denn dann bin ich gerettet. Die Frage ist dann nur noch, womit werde ich vor ihm erscheinen, welche Gaben (Talente) habe ich für ihn eingesetzt und vervielfacht. Kannst du mir diese Aussage nochmals erläutern?

lg, fellow
Du bist der, der mich designte,
Du bist mehr, als ich je meinte!
Du bist Schöpfer meines Seins
und Bejubler des Designs,
das in mir erschaffen ist!
Du bist Lebenskomponist!

Quelle: internetgedichte.ch
Benutzeravatar
Fellow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2346
Registriert: So 19. Mai 2002, 01:52
Wohnort: Mostindien

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Gnu » So 14. Mär 2010, 09:32

Fellow hat geschrieben:Wenn ich mich für Jesus entschieden habe, dann werde ich ihn sehen! Denn dann bin ich gerettet. Die Frage ist dann nur noch, womit werde ich vor ihm erscheinen, welche Gaben (Talente) habe ich für ihn eingesetzt und vervielfacht. Kannst du mir diese Aussage nochmals erläutern?

Die Aussage war, dass wir ohne Jagen nach der Heiligung den Herrn Jesus nicht sehen werden. Sie steht beinahe wörtlich so in Hebräer 12,14: „Jagt dem Frieden nach mit jedermann und der Heiligung, ohne die niemand den Herrn sehen wird …“.

Wenn du dich für Jesus entschieden hast, dann wirst du ihn sehen. Dies ist ein verkürztes Evangelium, eine halbe Wahrheit und somit eine ganze Lüge. Es gehört schon noch etwas dazu, zu der Entscheidung für Jesus. Ich nehme an, dass du das weisst, aber der Kürze halber nicht alles aufgeschrieben hast. Wer nur Jesus aufnimmt und dann tschüss, der wird untergehen wie die Titanic, die ja ebenso unsinkbar war, wie das halbe Evangelium angeblich sicher ins Himmelreich führt.

Natürlich wirst du ihn sehen, aber als Richter, nicht als Bräutigam. Alle werden Jesus sehen. Das Sehen von Hebräer 12 ist aber ein anderes. Der Kürze halber verzichte ich darauf, den ganzen Weg in die Heiligkeit hier zu beschreiben, du kannst ihn selbst nachlesen in der Bibel.
Ich bin kein Freund langer Forenbeiträge, ich habe lieber lange Bärte.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11309
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Enzian » So 4. Apr 2010, 13:26

Strebt nach .... der Heiligung, ohne die niemand den Herrn sehen wird. Diese Worte können einem echt angst machen. In uns steckt doch immer noch der alte Mensch, in mir ist so viel Unordnung, dass ich echt nicht von Heiligung sprechen kann.
Enzian
Member
 
Beiträge: 276
Registriert: Mi 20. Mär 2002, 01:07

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon alegna » So 4. Apr 2010, 13:44

Enzian hat geschrieben: in mir ist so viel Unordnung, dass ich echt nicht von Heiligung sprechen kann.

Denke ich schon Enzian, da Du ja wahrnimmst, dass in Dir Unordnung herrscht, ist klar, dass Gott Dich heiligen möchte, dies kann er aber nur wenn Du erkennst wo Du Unordnung zulässt und diese dann bekennst, dann hat Gott die Chance Dir da Heilung zu schenken. Dies ist ja etwas das ein Leben lang dauert, also mit einmal bekennen ist nicht einfach alles weg, weil wir beständig in diesem Prozess stehen und wir solange wir in unserem Fleisch leben, auch wieder sündig werden.

Sprüche 28,13
Wer seine Sünde leugnet, kommt nicht zum Ziel; wer sie bekennt und lässt, wird Barmherzigkeit an sich erfahren.
Psalm 100,5 Denn der HERR ist freundlich, und seine Gnade währet ewig und seine Wahrheit für und für.
Benutzeravatar
alegna
Senior-Moderatorin im Ruhestand
 
Beiträge: 15493
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 18:04
Wohnort: in Gottes Reich

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Schoham » So 4. Apr 2010, 15:04

Enzian hat geschrieben:...dass ich echt nicht von Heiligung sprechen kann.


ich bin nicht heilig
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10305
Registriert: Di 12. Jul 2005, 15:47

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon jes_25913 » So 4. Apr 2010, 17:15

Enzian hat geschrieben:Strebt nach .... der Heiligung, ohne die niemand den Herrn sehen wird. Diese Worte können einem echt angst machen. In uns steckt doch immer noch der alte Mensch, in mir ist so viel Unordnung, dass ich echt nicht von Heiligung sprechen kann.


Wieso machen die Worte Angst? Es ist doch wunderbar, wenn die geschundene Seele heil werden kann, und so die Herrlichkeit Gottes schaut?

Wenn Deine Seele noch so ein Chaos ist, dann weißt Du ja, was Du zu tun hast.

Liebe Grüße,
jes
Einiges ist "schwer zu verstehen, was die Unwissenden und Leichtfertigen verdrehen, wie auch die andern Schriften, zu ihrer eigenen Verdammnis." (2Petr 3,16)
"Ist jemand ein Amt gegeben, so diene er. Ist jemand Lehre gegeben, so lehre er"(Röm 12,7)
jes_25913
Wohnt hier
 
Beiträge: 4585
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 13:32

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon SunFox » So 4. Apr 2010, 19:01

Schoham hat geschrieben:
Enzian hat geschrieben:...dass ich echt nicht von Heiligung sprechen kann.


ich bin nicht heilig


Hallo liebe Schoham,

durch den Glauben an Jesus bin ich geheiligt in seinem Blut und meine Sünden (Unheiligkeiten) sind am Kreuz gestorben!

Liebe Grüße von SunFox
Jésus revient bientôt! Jesus viene pronto! Brehvee Jayzeus voltarah! Иисус скоро придет! Yesu ana-kuja kari-buni sana! Yesu knee me…..Kgauld….O shim-knee-dah! Yesu zhai-lie! Yesu jelldee eye-gah! Si Haysus eye ma-lahh-pit nang dumating! Ha ana ahti seriahn! Jesus kommt bald!
Benutzeravatar
SunFox
Villenbesitzer
 
Beiträge: 29429
Registriert: Do 18. Nov 2004, 00:31
Wohnort: Deutschland

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Enzian » So 4. Apr 2010, 20:41

Was muss ich tun, das ist die Frage?
Enzian
Member
 
Beiträge: 276
Registriert: Mi 20. Mär 2002, 01:07

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Gnu » So 4. Apr 2010, 21:31

Enzian hat geschrieben:Was muss ich tun, das ist die Frage?

Wichtig ist, dass du das tust, was in der Bibel geschrieben steht, und nicht das, was Pastoren lehren. Lies mal die Apostelgeschichte die ersten drei Kapitel, dort steht, was die Menschen taten, welche gerettet wurden. Das Schwergewicht liegt dabei auf Kapitel 2, denn das erste gehört beinahe noch zum Alten Bund. Erst ab Kapitel 2 ist die Kraft drin. Da mussten sie keine Lose mehr werfen.
Ich bin kein Freund langer Forenbeiträge, ich habe lieber lange Bärte.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11309
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Schoham » Mo 5. Apr 2010, 00:20

Enzian hat geschrieben:Was muss ich tun, das ist die Frage?


Bitte Gott, das Er Dir Liebe schenkt, für Ihn.
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10305
Registriert: Di 12. Jul 2005, 15:47

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Enzian » Fr 9. Apr 2010, 10:11

Ja wenn meine verwundete Seele heil finden würde, das wäre super!!!
Enzian
Member
 
Beiträge: 276
Registriert: Mi 20. Mär 2002, 01:07

Re: Ist deine Liebe zu Gott echt ?

Beitragvon Schoham » Fr 9. Apr 2010, 11:31

Das "ich" ist verwundet.
Das "ich" muss in den Tod gegeben werden.
Damit der: Ich bin das ganze Herz ausfüllt.

Dann trifft einem das, was Ihn betrifft.

Dann sind die "ich" Verletzungen heil geworden.
An dem Tag, an dem ich bereit bin, mein kleines "ich"
dem grossen: Ich bin vollständig zu übergeben, so das nicht
mehr ich lebe, sondern Christus in mir.

Einen andern Eingang in Gottes Reich gibt es nicht.
Jesus ist die Tür und Sein Kreuz der Durchgang zu diesem neuen Leben.
Zu diesem heil werden an der Seele.
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10305
Registriert: Di 12. Jul 2005, 15:47


Zurück zu Persönliche Glaubensfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: onThePath und 2 Gäste

Das Forum wird von Livenet.ch & Jesus.ch betrieben

Anzeigen - einfach & günstig! / Kontaktanzeigen - spannend & effektiv!

| Home | Sitemap | Forum | Chat | Newsletter | E-Mail | Dialin | Support | Kontakt | Wer ist Jesus? | Youthmag | Service |
| News | Magazin | Jesus | Ratgeber | Information | ERlebt | Meditation | Kreativgalerie | Member | Pixel4Jesus | Livenet.ch | Gott.info |