HomeWer ist Jesus?ForumChatNewsletterE-Mail SupportKontakt   

Alex Frei

Für Aktiv- und Passivsportler

Moderator: firebird

Soll Alex Frei gesperrt werden?

Ja
11
92%
Nein
1
8%
 
Abstimmungen insgesamt : 12

Alex Frei

Beitragvon cori90 » Mo 21. Jun 2004, 18:30

Sali zämä

ich möchte euch mal fragen was ihr zu dieser spuckaktion von alex frei sagt!!!!

Ich finde es voll daneben, wen er gesperrt wird.Weil der engländer provoziert hat. ( onder wie auch immer das wort heisst :D )
cori90
Newcomer
 
Beiträge: 18
Registriert: So 18. Jan 2004, 11:24
Wohnort: Schweiz

Re: Alex Frei

Beitragvon Divine » Mo 21. Jun 2004, 18:48

Totti wurde auch gesperrt und überhaupt - jemanden anspucken, wo gibts denn sowas :?
;)
Benutzeravatar
Divine
Member
 
Beiträge: 216
Registriert: Mo 1. Dez 2003, 19:22
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Alex Frei

Beitragvon gfc » Mo 21. Jun 2004, 18:50

Original von cori90
Sali zämä

ich möchte euch mal fragen was ihr zu dieser spuckaktion von alex frei sagt!!!!

Ich finde es voll daneben, wen er gesperrt wird.Weil der engländer provoziert hat. ( onder wie auch immer das wort heisst :D )

für so eine Unsportlichkeit würde ich ihn nicht nur für die EM, sondern für ne halbe Saison sperren!

Provokation ist total irrelevent. Oder darf ich deiner Ansicht nach jemanden niederstechen und werde daraufhin freigesprochen, weil er mich zuvor beleidigt hat? Was wäre das für eine Welt..
"Dem Kapitalismus wohnt ein Laster inne: Die Verteilung der Güter. Dem Sozialismus hingegen wohnt eine Tugend inne: Die gleichmäßige Verteilung des Elends." - Winston Churchill
Benutzeravatar
gfc
Power Member
 
Beiträge: 847
Registriert: Di 6. Apr 2004, 20:41

Re: Alex Frei

Beitragvon Karin » Mo 21. Jun 2004, 19:24

vorallem finde ich es absolut daneben, dass er zuerst noch gelogen hat.
Umsomehr dass es schon nahezu an ein Wunder grenzen würde, wenn die ganze Szene nicht irgendwo auf Band aufgezeichnet wäre. Immerhin hat ja England gespielt.
Klar, das Verhalten dieses Engländers war nicht fair, aber deswegen spucken. Nee. gehört sich doch einfach nicht.

Am besten sperrt man ihn wirklich gleich die ganze Saison oder so...
Karin
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 50
Registriert: So 9. Mai 2004, 19:08
Wohnort: Schweiz

Re: Alex Frei

Beitragvon bluna » Mo 21. Jun 2004, 19:42

Er ist schon bereizs Gespert!
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12836
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 16:45
Wohnort: Ik woon op de aarde

Re: Alex Frei

Beitragvon McLee » Mo 21. Jun 2004, 19:53

Original von Karin
vorallem finde ich es absolut daneben, dass er zuerst noch gelogen hat.


Heute am Radio habe ich gehört, dass er zuerst nicht gelogen hat, sondern dass - bin mir nicht ganz sicher - irgend ein Verband gesagt hat, er habe dementiert.
Vergib druf los!!!
Benutzeravatar
McLee
Power Member
 
Beiträge: 842
Registriert: Mo 2. Feb 2004, 19:46

Re: Alex Frei

Beitragvon Ni tram » Mo 21. Jun 2004, 23:41

Ich find Es auch richtig wenn wann solche sachen bestraft!
Aber man sollte danach nicht noch lange darauf rumhacken!
Den auch wir haben uns schon mal danben benommen ok. vieleicht nicht gespuckt aber sonst was das sich auch nicht gehört! Und sind dan auch froh wenn die andern dann nicht wochen lang es uns nachtragen!
Jesus Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben
Benutzeravatar
Ni tram
My home is my castle
 
Beiträge: 11592
Registriert: So 10. Mär 2002, 02:02
Wohnort: Himmel, Erde, Europa, Schweiz, Zürich,Winterthur

Re: Alex Frei

Beitragvon Taube » Di 22. Jun 2004, 07:13

...aber nun ist der Verdacht, der bisher nur vermutet wurde, geäussert worden, dass bei der Vetuschung des Vorfalles auch Offizielle mitgewirkt haben. Hoffentlich kommt jetzt auch die ganze Wahrheit ans Licht!
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 15:47

Re: Alex Frei

Beitragvon Joggeli » Di 22. Jun 2004, 07:37

Original von Taube
...aber nun ist der Verdacht, der bisher nur vermutet wurde, geäussert worden, dass bei der Vetuschung des Vorfalles auch Offizielle mitgewirkt haben. Hoffentlich kommt jetzt auch die ganze Wahrheit ans Licht!


Bindestens haben Blick & co nun wieder für ein paar Tage ein Thema, welches viele interessiert, und deshalb umsatzsteigernd wirkt :D
Benutzeravatar
Joggeli
Administrator im Ruhestand
 
Beiträge: 7648
Registriert: So 31. Mär 2002, 15:57
Wohnort: Rüebliland

Re: Alex Frei

Beitragvon stuermerschreck » Di 22. Jun 2004, 08:15

Original von cori90
Sali zämä

ich möchte euch mal fragen was ihr zu dieser spuckaktion von alex frei sagt!!!!

Ich finde es voll daneben, wen er gesperrt wird.Weil der engländer provoziert hat. ( onder wie auch immer das wort heisst :D )


Gut, war nur ein Thommy, den er angespuckt hat und die haben das eigentlich verdient, aber nett war es trotzdem nicht.

Und wenn mich einer provoziert, spuck ich ihn doch auch nicht an. Wer hat dich denn (v)erzogen?
Ich erinner mich gern an diese Zeit, eine Zeit, die man nie vergisst! *1980 - †2005

Werder Bremen
Lebenslang Grün-Weiß
Wir gehören zusammen
Ihr seit cool
Und wir sind heiss
Werder Bremen
Unser lebend lang
Und der neue deutsche Meister
Kommt wieder mal vom Weserstrand

Benutzeravatar
stuermerschreck
Gesperrt
 
Beiträge: 666
Registriert: Fr 29. Aug 2003, 13:24
Wohnort: kopfüber aus der Hölle

Re: Alex Frei

Beitragvon satimat » Di 22. Jun 2004, 11:40

ich finds mehr als recht, dass er gesperrt wurde. auch wenns der schweiz eh nicht mehr schadet...

das mit dem spuken ist eine sache. klar, es ist nicht in ordnung. aber das lügen finde ich schlimmer - deswegen bin ich froh, dass seine strafe härter ausgefallen ist, als jene gegen totti...
es liebs grüessli vor sati
Benutzeravatar
satimat
Wohnt hier
 
Beiträge: 1159
Registriert: Fr 15. Nov 2002, 18:00
Wohnort: Züri Oberland

Re: Alex Frei

Beitragvon coolerboy » Di 22. Jun 2004, 13:14

sorry aber frei musste lügen!!das hat im der verband gesagt!!
und darum finde ichs nicht fair so eine strafe!
und dann so ein theater daraus machen! sind wir dann alles sooo liebe menschen und wir haben noch nichts schlimmes gemacht??ist ja zum :cry:
Benutzeravatar
coolerboy
Power Member
 
Beiträge: 528
Registriert: Fr 2. Jan 2004, 12:32
Wohnort: klein aber OHO!!

Re: Alex Frei

Beitragvon satimat » Di 22. Jun 2004, 13:40

@coolerboy

dass frei lügen musste, ist doch bis anhin nicht bewiesen. da möchte ich schon erst einen beweis haben. und auch wenn der verband ihm gesagt hätte, dass er lügen müsse - auch frei kann von recht und unrecht unterscheiden. das ist dem richter ziemlich egal, warum frei lügt. ihm genügt es, dass er es getan hat.

das gehört meiner meinung nach bestraft! hätte er es sofort zugegeben, hätte der verband gar keine vorschriften machen können
es liebs grüessli vor sati
Benutzeravatar
satimat
Wohnt hier
 
Beiträge: 1159
Registriert: Fr 15. Nov 2002, 18:00
Wohnort: Züri Oberland

Re: Alex Frei

Beitragvon Taube » Mi 23. Jun 2004, 13:32

Original von Joggeli
Original von Taube
...aber nun ist der Verdacht, der bisher nur vermutet wurde, geäussert worden, dass bei der Vetuschung des Vorfalles auch Offizielle mitgewirkt haben. Hoffentlich kommt jetzt auch die ganze Wahrheit ans Licht!


Bindestens haben Blick & co nun wieder für ein paar Tage ein Thema, welches viele interessiert, und deshalb umsatzsteigernd wirkt :D



...ist ja nicht eine Blickaffäre gewesen, sondern es kam ja vom Scheizer Fernsehen!
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 15:47

Re: Alex Frei

Beitragvon Taube » Mi 23. Jun 2004, 13:55

Wer gestern im Fernsehen 10 vor 10 gesehen hat, weiss, dass der Fussballverband sein Wissen verheimlicht. Wenn das Vorstandsmitglied Pierre Benoit zugibt, dass er offiziell nichts gewusst habe, und auf die Nachfrage über inoffizielles Wissen, deutlich macht, dass er wegen dem speziellen Verhältnis zu Frei dazu nicht sagen will, ist das deutlich genug.

Ein Vorstand muss sich auch das Wissen der einzelnen Mitglieder anrechnen lassen. So lässt man einfach Frei einfach im Regen stehen.


Wer gestern abend die Sendung nicht gesehen hat, hier ein Artikel: http://www.persoenlich.com/news/show_news.cfm?newsid=43298



Gruss Taube
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 15:47

Re: Alex Frei

Beitragvon Matia » Mi 23. Jun 2004, 14:00

Original von satimat
@coolerboy

dass frei lügen musste, ist doch bis anhin nicht bewiesen. da möchte ich schon erst einen beweis haben. und auch wenn der verband ihm gesagt hätte, dass er lügen müsse - auch frei kann von recht und unrecht unterscheiden. das ist dem richter ziemlich egal, warum frei lügt. ihm genügt es, dass er es getan hat.

das gehört meiner meinung nach bestraft! hätte er es sofort zugegeben, hätte der verband gar keine vorschriften machen können


mann, mann, mann... wo lebst du denn? selbstverständlich ist es einem Richter nicht egal, ob jemand unter Druck gesetzt wurde, zu lügen. Und wenn das wirklich der Fall war ist es eine riesen Sauererei. Es kommt ja immer mehr ans Licht, dass mind gewisse Offizielle etwas gewusst haben.
und wann hätte er es denn zugeben sollen? nach dem spiel zum schiidsrichter rennen und sagen, du sorry, ich habe den anderen angespuckt?
Matia
Member
 
Beiträge: 161
Registriert: Di 24. Sep 2002, 11:48
Wohnort: Zürcher Oberland

Re: Alex Frei

Beitragvon Taube » Mi 23. Jun 2004, 14:03

...hier kann man das gestrige Interview mit Benoit auch noch schauen - wenn das nicht deutlich genug ist:

http://www.sfdrs.ch/system/frames/news/10vor10/index.php
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 15:47

Re: Alex Frei

Beitragvon Taube » Mi 23. Jun 2004, 15:33

So jetzt ist es offiziell zugegeben: Ein Vorstandsmitglied hat die Wahrheit gewusst, bevor die beweisenden Bilder aufgetaucht sind

Quelle:
http://www.tagesanzeiger.ch/dyn/news/euro04/389136.html
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 15:47

Re: Alex Frei

Beitragvon BlueMary » Do 24. Jun 2004, 10:21

Eigentlich finde ich die ganze sache nur ein Witz...
Klar der Toti hats auch und wurde gesperrt...doch bei ihm hats der schiedsrichter auch sofort gesehen...
Beim Frei hat der schiedsrichter nicht gesehen...also sollte es nicht sanktioniert werden.

Ich meine, wenn ein Foul vom Schiedsrichter nicht gesehen wird...kann mann auch nicht danach kommen und eine "Massnahme" für denjenigen verlangen...
z.B. Der Penalty der den Schweizer nicht gewehrt wurde gegen England... wer weiss... hätte es einen Penalty gegeben, wären wir villeicht nun weiter...

Im Eishockey werden die TV Aufnahmen als Rückfragemöglichkeit angewandt...doch nicht im Fussball.
Also so soll es auch bleiben...
Klar ist es nicht fair gewesen von Frei...doch hätte die Aktion des Angespuckten nicht mindestens eine Gelbe Karte verdient??? Denn diese Aktion war eigentlich auch nicht fair und ganz und gar unnötig...
:angel: :praisegod: BlueMary :praisegod: :angel:

Ich aber werde jubeln wenn der Herr eingreift und mir hilft.
Psalm 35,9
Benutzeravatar
BlueMary
Power Member
 
Beiträge: 711
Registriert: Mi 26. Mär 2003, 04:30
Wohnort: us Lausanne, 35 Jahre in Zürich gelebt und nun am Bielersee... ewiger Urlaub!

Re: Alex Frei

Beitragvon stuermerschreck » Do 24. Jun 2004, 10:28

Original von Gabrielle
Eigentlich finde ich die ganze sache nur ein Witz...
Klar der Toti hats auch und wurde gesperrt...doch bei ihm hats der schiedsrichter auch sofort gesehen...
Beim Frei hat der schiedsrichter nicht gesehen...also sollte es nicht sanktioniert werden.


Falsch! Auch Totti wurde anhand der Fernsehbilder gesperrt, hätte aber nach seinem Foul in der 90. Min. ohnehin Rot sehen müssen.

Ich meine, wenn ein Foul vom Schiedsrichter nicht gesehen wird...kann mann auch nicht danach kommen und eine "Massnahme" für denjenigen verlangen...
z.B. Der Penalty der den Schweizer nicht gewehrt wurde gegen England... wer weiss... hätte es einen Penalty gegeben, wären wir villeicht nun weiter...


Boah, was für eine schwache Argumentation!

Ausserdem sind das eine Tatsachenentscheidungen und das andere sind versteckte Fouls, Tätlichkeiten, Unsportlichkeiten usw.

Sonst könnte ja jeder hinter dem Rücken des Schiris nach Lust und Laune draufhauen und treten.

Im Eishockey werden die TV Aufnahmen als Rückfragemöglichkeit angewandt...doch nicht im Fussball.
Also so soll es auch bleiben...


Natürlich werden im Fussball die Fernsehbilder angewandt, halt nur nicht während des Spieles selber.

Klar ist es nicht fair gewesen von Frei...doch hätte die Aktion des Angespuckten nicht mindestens eine Gelbe Karte verdient??? Denn diese Aktion war eigentlich auch nicht fair und ganz und gar unnötig...


Hää? Oben schreibst du, der Frei sollte nicht sanktioniert werden und 2 Absätze später soll er doch betraft werden? Sorry, aber dein Post ist ja völlig sinnlos.
Ich erinner mich gern an diese Zeit, eine Zeit, die man nie vergisst! *1980 - †2005

Werder Bremen
Lebenslang Grün-Weiß
Wir gehören zusammen
Ihr seit cool
Und wir sind heiss
Werder Bremen
Unser lebend lang
Und der neue deutsche Meister
Kommt wieder mal vom Weserstrand

Benutzeravatar
stuermerschreck
Gesperrt
 
Beiträge: 666
Registriert: Fr 29. Aug 2003, 13:24
Wohnort: kopfüber aus der Hölle

Re: Alex Frei

Beitragvon McLee » Do 24. Jun 2004, 10:35

Original von stuermerschreck
Klar ist es nicht fair gewesen von Frei...doch hätte die Aktion des Angespuckten nicht mindestens eine Gelbe Karte verdient??? Denn diese Aktion war eigentlich auch nicht fair und ganz und gar unnötig...

Hää? Oben schreibst du, der Frei sollte nicht sanktioniert werden und 2 Absätze später soll er doch betraft werden? Sorry, aber dein Post ist ja völlig sinnlos.

Du hast das - glaub ich - falsch verstanden. Die Frage war, ob nicht der Spieler, den Frei angespuckt hat, die gelbe Karte verdient hätte.
Vergib druf los!!!
Benutzeravatar
McLee
Power Member
 
Beiträge: 842
Registriert: Mo 2. Feb 2004, 19:46

Re: Alex Frei

Beitragvon BlueMary » Do 24. Jun 2004, 10:43

Original von stuermerschreck
Falsch! Auch Totti wurde anhand der Fernsehbilder gesperrt, hätte aber nach seinem Foul in der 90. Min. ohnehin Rot sehen müssen.

Also...ich habe mir das ganze nochmals angesehen...
Schau es Dir nochmals an... die Spuckaffair von Totti ist während den Match entdeckt worden und mit einer gelbe Karte sanktioniert worden! Der Foul selber war eigentlich keine Gelbe Karte wert... (mindestens an der Stelle) Und deswegen wurde er später von der UEFA gesperrt...
:angel: :praisegod: BlueMary :praisegod: :angel:

Ich aber werde jubeln wenn der Herr eingreift und mir hilft.
Psalm 35,9
Benutzeravatar
BlueMary
Power Member
 
Beiträge: 711
Registriert: Mi 26. Mär 2003, 04:30
Wohnort: us Lausanne, 35 Jahre in Zürich gelebt und nun am Bielersee... ewiger Urlaub!

Re: Alex Frei

Beitragvon BlueMary » Do 24. Jun 2004, 10:44

Original von McLee
Original von stuermerschreck
Klar ist es nicht fair gewesen von Frei...doch hätte die Aktion des Angespuckten nicht mindestens eine Gelbe Karte verdient??? Denn diese Aktion war eigentlich auch nicht fair und ganz und gar unnötig...

Hää? Oben schreibst du, der Frei sollte nicht sanktioniert werden und 2 Absätze später soll er doch betraft werden? Sorry, aber dein Post ist ja völlig sinnlos.

Du hast das - glaub ich - falsch verstanden. Die Frage war, ob nicht der Spieler, den Frei angespuckt hat, die gelbe Karte verdient hätte.

Danke McLee... du hast es richtig verstanden :D
:angel: :praisegod: BlueMary :praisegod: :angel:

Ich aber werde jubeln wenn der Herr eingreift und mir hilft.
Psalm 35,9
Benutzeravatar
BlueMary
Power Member
 
Beiträge: 711
Registriert: Mi 26. Mär 2003, 04:30
Wohnort: us Lausanne, 35 Jahre in Zürich gelebt und nun am Bielersee... ewiger Urlaub!

Re: Alex Frei

Beitragvon stuermerschreck » Do 24. Jun 2004, 11:08

Original von Gabrielle
Original von McLee
Original von stuermerschreck
Klar ist es nicht fair gewesen von Frei...doch hätte die Aktion des Angespuckten nicht mindestens eine Gelbe Karte verdient??? Denn diese Aktion war eigentlich auch nicht fair und ganz und gar unnötig...

Hää? Oben schreibst du, der Frei sollte nicht sanktioniert werden und 2 Absätze später soll er doch betraft werden? Sorry, aber dein Post ist ja völlig sinnlos.

Du hast das - glaub ich - falsch verstanden. Die Frage war, ob nicht der Spieler, den Frei angespuckt hat, die gelbe Karte verdient hätte.


Danke McLee... du hast es richtig verstanden :D


Falsch gelesen, sorry,

Aber trotzdem rechtfertig das doch nicht das anspucken?!?

Was hast du denn für eine Erziehung?
Ich erinner mich gern an diese Zeit, eine Zeit, die man nie vergisst! *1980 - †2005

Werder Bremen
Lebenslang Grün-Weiß
Wir gehören zusammen
Ihr seit cool
Und wir sind heiss
Werder Bremen
Unser lebend lang
Und der neue deutsche Meister
Kommt wieder mal vom Weserstrand

Benutzeravatar
stuermerschreck
Gesperrt
 
Beiträge: 666
Registriert: Fr 29. Aug 2003, 13:24
Wohnort: kopfüber aus der Hölle

Re: Alex Frei

Beitragvon McLee » Do 24. Jun 2004, 11:12

Original von stuermerschreck
Aber trotzdem rechtfertig das doch nicht das anspucken?!?

Was hast du denn für eine Erziehung?


Ich hab auch nicht gesagt, dass dies das Spucken rechtfertigt. Hab nur helfen wollen, dass ihr euch richtig versteht.

Aber wahrscheinlich hast du ja gar nicht mich gemeint damit, stimmts?
Vergib druf los!!!
Benutzeravatar
McLee
Power Member
 
Beiträge: 842
Registriert: Mo 2. Feb 2004, 19:46

Re: Alex Frei

Beitragvon Matia » Do 24. Jun 2004, 11:16

Original von Gabrielle
Original von stuermerschreck
Falsch! Auch Totti wurde anhand der Fernsehbilder gesperrt, hätte aber nach seinem Foul in der 90. Min. ohnehin Rot sehen müssen.

Also...ich habe mir das ganze nochmals angesehen...
Schau es Dir nochmals an... die Spuckaffair von Totti ist während den Match entdeckt worden und mit einer gelbe Karte sanktioniert worden!


das ist nachweislich ganz klar falsch. wenn der schiedsrichter das gesehen hat, hätte es rot gegeben. es kann auch nur nachträglich sanktioniert werden, was ein schiedsrichter nicht gesehen hat.
Matia
Member
 
Beiträge: 161
Registriert: Di 24. Sep 2002, 11:48
Wohnort: Zürcher Oberland

Re: Alex Frei

Beitragvon stuermerschreck » Do 24. Jun 2004, 11:17

Original von Gabrielle
Also...ich habe mir das ganze nochmals angesehen...
Schau es Dir nochmals an... die Spuckaffair von Totti ist während den Match entdeckt worden und mit einer gelbe Karte sanktioniert worden! Der Foul selber war eigentlich keine Gelbe Karte wert... (mindestens an der Stelle) Und deswegen wurde er später von der UEFA gesperrt...


Nein, das stimmt nicht:

Das dänische Fernsehen hatte nach Auswertung des Bildmaterials festgestellt, dass der Offensivspieler vom AS Rom seinen Gegenspieler Christian Poulsen in der Partie gegen Dänemark (0:0) angespuckt hatte.

Die UEFA eröffnete am Mittwoch ein Disziplinar-Verfahren gegen Totti. Vom Verband wurde ihm bis 24.00 Uhr Zeit für eine Stellungnahme gegeben. Im vergangenen November war der Serbe Sinisa Mihajlovic von Lazio Rom von der UEFA für acht Spiele gesperrt worden, weil er im Champions-League-Spiel gegen den FC Chelsea unter anderem Adrian Mutu bespuckt hatte.

Der deutsche Schiedsrichter-Lehrwart Eugen Stigel ahnte bereits, dass Totti für mehrere Partien gesperrt wird. "Wenn die Schiedsrichter den Vorfall nicht sehen, dann kann der Fernsehbeweis herangezogen werden. Die Bilder sprechen eine deutliche Sprache. In der Bundesliga wäre eine Sperre, und nicht nur für ein Spiel, unumgänglich", sagte Strigel.

Auch Nationaltrainer Giovanni Trapattoni rechente durchaus mit einer noch längeren Sperre: "Ich gehe nicht mehr davon aus, dass ich Totti bei diesem Turnier nochmals einsetzen kann. Ich will seine Tat nicht entschuldigen, aber es war eine Reaktion in einer absoluten Stressphase des Spieles."

Totti war vor allem von italienischen Medien nach der wenig überzeugenden Vorstellung gegen die Dänen scharf kritisiert worden. Der 27-Jährige versuchte sich in der Folge mit allerlei Ausreden. Die Hitze sei zu groß gewesen, die Schuhe hätten gedrückt, was vielleicht auch an den Socken gelegen haben könnte.

Quelle: Kicker


Ich erinner mich gern an diese Zeit, eine Zeit, die man nie vergisst! *1980 - †2005

Werder Bremen
Lebenslang Grün-Weiß
Wir gehören zusammen
Ihr seit cool
Und wir sind heiss
Werder Bremen
Unser lebend lang
Und der neue deutsche Meister
Kommt wieder mal vom Weserstrand

Benutzeravatar
stuermerschreck
Gesperrt
 
Beiträge: 666
Registriert: Fr 29. Aug 2003, 13:24
Wohnort: kopfüber aus der Hölle

Re: Alex Frei

Beitragvon stuermerschreck » Do 24. Jun 2004, 11:17

Original von McLee
Aber wahrscheinlich hast du ja gar nicht mich gemeint damit, stimmts?


Richtig! :]
Ich erinner mich gern an diese Zeit, eine Zeit, die man nie vergisst! *1980 - †2005

Werder Bremen
Lebenslang Grün-Weiß
Wir gehören zusammen
Ihr seit cool
Und wir sind heiss
Werder Bremen
Unser lebend lang
Und der neue deutsche Meister
Kommt wieder mal vom Weserstrand

Benutzeravatar
stuermerschreck
Gesperrt
 
Beiträge: 666
Registriert: Fr 29. Aug 2003, 13:24
Wohnort: kopfüber aus der Hölle

Re: Alex Frei

Beitragvon Wolfi » Fr 25. Jun 2004, 07:24

Dass ein Spieler in diesem Alter noch keinen stabilen, voll gereiften Charakter besitzt, der sich immer und zu jeder Zeit unter Kontrolle hat, dafür habe ich Verständnis. Von daher: Frei gehört bestraft für seinen Ausrutscher und basta. Weiter geht´s... Ihm dürfte dies bestimmt eine Lehre für´s Leben gewesen sein.

Was aber den Schweizerischen Fussballverband anbetrifft, so wiegt dessen Verhalten extrem schwerwiegender und da dürfte nicht einfach zum Alltag übergegangen werden. Die Brisanz, die darin verborgen liegt, die ist aber derart massiv, dass es den oberen Herren wohl einmal mehr gelingen wird, die Affäre zu bagatellisieren und unter den Tisch zu kehren. Sollte es nicht bereits im Verlauf der EM gelingen, so kreieren sie wohl einen anderen Kriegsschauplatz, um davon abzulenken...
Bin echt gespannt, ob und wie diese Geschichte noch weiter aufgearbeitet wird...
Der Glaube versetzt Berge, aber der Unglaube zerbricht Ketten.
Benutzeravatar
Wolfi
Gesperrt
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di 31. Dez 2002, 14:50

Re: Alex Frei

Beitragvon satimat » Fr 25. Jun 2004, 08:33

na, der fall ist doch klar - buhmann wird jetzt das sfdrs, nicht der verband. denn die waren laut verband ja schliesslich die bösen...?! finds eine schwache leistung von denen. in der schweiz herrscht doch noch meinungsfreiheit und das fersehen muss nicht erst den verband um erlaubnis fragen, ob sie das bringen dürfen... (hörte heute im radio, dass sich köbi darüber ärgert, dass das fersehen davon berichtet habe ohne sie zu informieren).

lächerlich und denkwürdig, wenn das stimmen soll... (was ich hingegen befürchte)

sati
es liebs grüessli vor sati
Benutzeravatar
satimat
Wohnt hier
 
Beiträge: 1159
Registriert: Fr 15. Nov 2002, 18:00
Wohnort: Züri Oberland

Re: Alex Frei

Beitragvon J.Tanya » Fr 25. Jun 2004, 08:59

Zitat Weltwoche:

Was ist so schlimm daran, wenn Fussballer sich bespucken?
Schon Jesus hat einem Blinden in die Augen gespien und ihn so wieder sehend gemacht.


Er hatte es dann auch nicht nötig, es abzustreiten.

Es heiss zwar in der Bibel glaub ich, dass der zuerst in die Erde spuckte, den Speichel mit der Erde vermischte und diesen dann dem Blinden in die Augen rieb. Stimmt das so?

Da taucht dann die Frage auf, ob Jesus, ein Naturheilpraktiker war.

Warum sprach nicht einfach. du bist geheilt und fertig?

We are all beloved children of the all-attractive Supreme Person. And most importantly for us, we don´t have to struggle to attract His love. He loves us more than anyone else and is waiting in our own hearts for us to turn to Him and return His love.
J.Tanya
Wohnt hier
 
Beiträge: 1525
Registriert: Sa 6. Mär 2004, 11:14

Re: Alex Frei

Beitragvon Yasha » Fr 25. Jun 2004, 11:41

Original von J.Tanya
Zitat Weltwoche:

Was ist so schlimm daran, wenn Fussballer sich bespucken?
Schon Jesus hat einem Blinden in die Augen gespien und ihn so wieder sehend gemacht.


Er hatte es dann auch nicht nötig, es abzustreiten.

Es heiss zwar in der Bibel glaub ich, dass der zuerst in die Erde spuckte, den Speichel mit der Erde vermischte und diesen dann dem Blinden in die Augen rieb. Stimmt das so?

Da taucht dann die Frage auf, ob Jesus, ein Naturheilpraktiker war.

Warum sprach nicht einfach. du bist geheilt und fertig?




uuuh, wieso man sowas nocht machen sollte? weil jemanden anspucken eine Gebärde der Respektlosigkeit und Beleidigung ist, und deshalb ist das ned so dolle wenn man das tut.

Würdest du dich geehrt oder geheilt fühlen wenn die auf der Strasse jemand anspuckt?
Lasst euch nicht vertrösten!
Ihr habt nicht zu viel Zeit!
Lasst Moder den Erlösten
Denn das Leben ist am Grössten:
Es steht nicht mehr bereit

Berthold Brecht; Gegen Verführung; Vers 3
Benutzeravatar
Yasha
Wohnt hier
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 27. Aug 2002, 15:50
Wohnort: Freiamt, AG

Re: Alex Frei

Beitragvon Wolfi » Fr 25. Jun 2004, 13:21

Kommt ein Durstiger in die Kneipe und liest: "Jetzt gibt´s Freibier". "He Kellner, bring mir doch gleich ein grosses Freibier!" Wie staunte der Durstige, als der Kellner mit einem grossen Bier daher kam und am Tisch ihm erst mal so richtig ins Glas spuckte... Also, ab jetzt VORSICHT BEI FREIBIER! ;)
Der Glaube versetzt Berge, aber der Unglaube zerbricht Ketten.
Benutzeravatar
Wolfi
Gesperrt
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di 31. Dez 2002, 14:50

Re: Alex Frei

Beitragvon Wolfi » Fr 16. Jul 2004, 07:18

Und nochmals Alex Frei:
Das Urteil liegt nun ja auf dem Tisch. Offensichtlich konnte der Alex glaubwürdig vertreten, dass er anfänglich die Wahrheit sagen wollte. Wie wäre es sonst zu rechtfertigen, dass seine Strafe nicht höher ausfiel, als beim spuckenden Italiener?-
Und einmal mehr zu beobachten: Die "Grossen" befinden sich in einer rechtlichen Tabu-Zone. Nein, es wird keine Strafuntersuchung gegen den SFV geführt...
Anstatt mal auszumisten wird über den ganzen Mist wieder das Tuch des Schweigens ausgebreitet... :roll:
Aber ehrlich: Hat dieses Urteil irgend Jemanden wirklich überrascht?-
Was mir jedoch Sorge bereitet dabei: Was geschieht, wenn nicht mehr wirklich Recht gesprochen wird?-
Der Glaube versetzt Berge, aber der Unglaube zerbricht Ketten.
Benutzeravatar
Wolfi
Gesperrt
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di 31. Dez 2002, 14:50

Re: Alex Frei

Beitragvon Taube » Fr 16. Jul 2004, 07:28

Original von Wolfi
Und nochmals Alex Frei:
Das Urteil liegt nun ja auf dem Tisch. Offensichtlich konnte der Alex glaubwürdig vertreten, dass er anfänglich die Wahrheit sagen wollte. Wie wäre es sonst zu rechtfertigen, dass seine Strafe nicht höher ausfiel, als beim spuckenden Italiener?-
Und einmal mehr zu beobachten: Die "Grossen" befinden sich in einer rechtlichen Tabu-Zone. Nein, es wird keine Strafuntersuchung gegen den SFV geführt...
Anstatt mal auszumisten wird über den ganzen Mist wieder das Tuch des Schweigens ausgebreitet... :roll:
Aber ehrlich: Hat dieses Urteil irgend Jemanden wirklich überrascht?-
Was mir jedoch Sorge bereitet dabei: Was geschieht, wenn nicht mehr wirklich Recht gesprochen wird?-


Ja, mich das Urteil überrascht. Genau aus dem Grund, was Du als erstes nennst: Alex Frei wurde es abgenommen, dass er die Wahrheit sagen wollte. Das Urteil ist ein klares Urteil gegen den Verband. Wird sich zwar nichts ändern - aber trotzdem.
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 15:47


Zurück zu Sport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Das Forum wird von Livenet.ch & Jesus.ch betrieben

Anzeigen - einfach & günstig! / Kontaktanzeigen - spannend & effektiv!

| Home | Sitemap | Forum | Chat | Newsletter | E-Mail | Dialin | Support | Kontakt | Wer ist Jesus? | Youthmag | Service |
| News | Magazin | Jesus | Ratgeber | Information | ERlebt | Meditation | Kreativgalerie | Member | Pixel4Jesus | Livenet.ch | Gott.info |