HomeWer ist Jesus?ForumChatNewsletterE-Mail SupportKontakt   

was schaut ihr gerade?

Einfach ein bisschen quatschen über dies und das ...

Moderator: Thelonious

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Di 16. Apr 2019, 07:24

Hier ein Bericht von der Verschwörungsfront. Der Brandstifter bekennt sich zur Tat. Achtung: Nur für Insider verständlich.
https://youtu.be/iBxYEp9kEZ8
Gnu bittet, zu berücksichtigen, dass der Video-Ersteller das Jerusalem-Syndrom hat. :o
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Di 16. Apr 2019, 15:08

Die zweitgrößte Kirche Saint Sulpice brannte bereits vor einem Monat:
https://youtu.be/qer5TAkFgk4
Jener Brand war allerdings schnell gelöscht, weswegen man das bei uns nicht mitbekam.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon lionne » Di 16. Apr 2019, 15:52

In Frankreich werden jeden Tag zwei Kirchen geschändet. Das berichtete die 'Welt am Sonntag' unlängst.
Ja, da magst du wohl recht haben: Die immerhin zweitgrösste Pariser Kirche Saint-Sulpice brannte bereits vor einem Monat -ohne grosses Medienecho! :x
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9019
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon lionne » Di 16. Apr 2019, 20:46

Ich schaue heute Abend wirder Arte! :D
Kathedralen - Wunderwerke der Gotik
Die sich dem Himmel entgegenstreckenden Bauwerke der Gotik, allen voran die Kathedralen im Norden Frankreichs, bergen immer noch Rätsel der Architektur. Archäologen machen sich neueste Techniken zu eigen, um diesen Geheimnissen der Baudenkmäler des Mittelalters auf die Spur zu kommen.
Der gotische Baustil entwickelte sich in der Mitte des 12. Jahrhunderts im Herzen des Königreichs Frankreich, breitete sich über ganz Europa aus und revolutionierte die Architektur. Die Kathedralen, in denen die Kunst der Gotik zur Vollendung kam, haben die Landschaft Nordfrankreichs verändert. Im Laufe der Jahrhunderte sind die riesigen steinernen Kirchenschiffe ein solch vertrauter Anblick geworden, dass sich keine architektonischen Geheimnisse mehr dahinter zu verbergen scheinen. Aber was ist wirklich über ihre Entstehung bekannt? Schliesslich haben die Baumeister nur wenig Material für die Quellenforschung hinterlassen. Seit 20 Jahren begibt sich eine neue Forschergeneration direkt vor Ort, auf die Baustellen in Noyon und Chartres, um die Baudenkmäler selbst als Quellen zu verwenden. Andere Archäologen untersuchen durch den Einsatz von Spitzentechnologie das Herz von Notre Dame in Paris sowie der Kathedralen in Beauvais und Amiens, die echte Herausforderungen an die Gesetze der Schwerkraft stellen. Aus dem im Mittelalter verwendeten Stein, Glas und Eisen schließen sie auf die komplexen Verfahren und das umfassende Wissen der alten Baumeister. Dank dieser Entdeckungen kann so manches Klischee über die Bauwerke der Gotik widerlegt werden.
>>> https://www.arte.tv/de/videos/041820-00 ... der-gotik/
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9019
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Mi 17. Apr 2019, 06:46

Im Fall St. Sulpice handelte es sich um einen Brandanschlag. Aus welchen Kreisen dieser kam, dürfte in Frankreich wohl klar sein, wenn es nicht eine false flag attaque von Macron war, gegen die Gelbwesten gerichtet, meine ich. Nein, nein, es kam von den Kulturbereicherern, was für mich keinen Unterschied macht, denn auch die gehen auf das Konto unserer ach so blütenreinen Elite. Schliesslich weiss man ja unterdessen in meinen Verschwörerkreisen, wer den Islam erfand. Und nein, es waren nicht „die Juden“, auch wenn manche „Patrioten“ das gerne hätten.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » So 21. Apr 2019, 15:54

Ich schaute soeben Romanismus und die Reformation aus prophetischer Sicht # 24 (1:04:43) https://youtu.be/y_eOm6q2LrA
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Do 25. Apr 2019, 20:20

Einen Beitrag über eine Massenschlägerei in Dänemark, den uns unsere Medien aber vorenthalten. Es geht darum, dass einige Provokateure sich gegenseitig den Koran zuwerfen, und der dann zu Boden fällt. Wie unsere Kulturbereicherer darauf reagieren, kann man sich ja vorstellen. Die Kommentare sind zum Brechen schön. ;)
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon lionne » Do 25. Apr 2019, 21:59

Ich habe gerade die Rundschau von gestern geschaut und muss sagen
>>> kotz kotz würg würg (den Betrag über Masern habe ich übersprungen!)!
So was von tendenziöser Berichterstattung. Pfui! :x
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9019
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Sa 27. Apr 2019, 13:25

„Selbstverbrennung“ Interview mit Prof. Schellnhuber
(30:50) https://youtu.be/bZWsHwkfkoQ
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Sa 27. Apr 2019, 14:23

Die Jesuiten und die Bedeutung von I.N.R.I aus einem Vortrag von Walter Veith

(22:30) https://youtu.be/yuv5X59KasY

Vor allem liberale Katholiken sollten sich das anhören
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Columba » Sa 27. Apr 2019, 14:53

Ich bin ja nicht liberaler Katholik, auch kein konservativer. Ich bin Reformierter. Trotzdem frage ich Dich, Gnu, warum verlinkst Du hier adventistische Lehren. Wir haben genügend Beispiele hier im Forum gesehen, wie die Lehren von Ellen G. White und ihrer Adlaten der katholischen Kirche praktisch immer recht feindlich gegenüberstanden.

Ob der Biologe Walter Veith darum wirklich der richtige Mann für Kirchengeschichte ist, darf man zumindest bezweifeln.


Grüsse Columba
Johannes 8,8 Und er bückte sich wieder und schrieb auf die Erde.
Benutzeravatar
Columba
Wohnt hier
 
Beiträge: 3346
Registriert: Di 30. Nov 2010, 11:24

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Sa 27. Apr 2019, 15:01

Columba hat geschrieben:Ich bin ja nicht liberaler Katholik, auch kein konservativer. Ich bin Reformierter. Trotzdem frage ich Dich, Gnu, warum verlinkst Du hier adventistische Lehren. Wir haben genügend Beispiele hier im Forum gesehen, wie die Lehren von Ellen G. White und ihrer Adlaten der katholischen Kirche praktisch immer recht feindlich gegenüberstanden.

Ob der Biologe Walter Veith darum wirklich der richtige Mann für Kirchengeschichte ist, darf man zumindest bezweifeln.


Grüsse Columba

Es geht doch in dem Video überhaupt nicht um den Adventismus, auch wenn der Veith sich nicht zu blöd ist, EGWs Kampf zu projizieren. Warum aber ein reformierter Christ die Jesuiten verteidigen muss, entzieht sich meinem Verständnis.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Sa 27. Apr 2019, 15:07

Die neuen Tempelritter, Abnutzungskrieg statt Reconquista

(2:10:27) https://youtu.be/LAq4TAPo8U0

Alexander Benesch ist der einzige, welcher den ganzen Durchblick hat, meint er jedenfalls.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Columba » Sa 27. Apr 2019, 15:35

Gnu hat geschrieben:Es geht doch in dem Video überhaupt nicht um den Adventismus, auch wenn der Veith sich nicht zu blöd ist, EGWs Kampf zu projizieren. Warum aber ein reformierter Christ die Jesuiten verteidigen muss, entzieht sich meinem Verständnis.


Du gingest gescheiter mal selbst schauen, was der Orden der Jesuiten macht. Der ist wahrscheinlich näher der reformatorischen Lehre als viele Reformierte. Ich war dabei, als das "Jesuitenverbot" in unserer Bundesverfassung aufgehoben wurde. Da war ich für eine (eher konservative) Zeitung auch journalistisch tätig. Da habe ich mich in die Sachen eindenken müssen. Vieles was der Veiht schreibt, war schon damals als falsch aufgedeckt worden. Vieles war einfach auch von katholischer Seite Eifersucht, weil die Jesuiten gut geschult waren und eigenständiger gedacht haben, als es viele Katholiken "erlaubt" haben. Das Abkürzel "SJ" für den Jesuitenorden, wird im Volksmund ja übersetzt mit "Schlaue Jungs".

Juden, Freimaurer, Jesuiten sind halt so Feinbilder, die heute noch existieren, oftmals ist es nur billiger Neid und hilflose Eifersucht. Selbsterkenntnis ist halt nicht so beliebt.


Grüsse Columba


PS1
Natürlich hat das was zu sagen, aus welcher Ecke jemand kommt. Ein Metzger wird selten die Veganerkost predigen. Veiht ist Adventist, allerdings ein sehr konservativer mit einer veralteten Theologie.

PS2
Diese einseitige Theologie wurde selbst den Adventisten zu extrem und er durfte nicht mehr bei den Adventisten theologisch auftreten. Die Adventisten haben sich nämlich auch gewandelt und heute in Europ und Nordamerika den evangelischen Freikirchen zuzuordnen.
Johannes 8,8 Und er bückte sich wieder und schrieb auf die Erde.
Benutzeravatar
Columba
Wohnt hier
 
Beiträge: 3346
Registriert: Di 30. Nov 2010, 11:24

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Sa 27. Apr 2019, 16:05

Na ja, unterdessen bilde ich mich bei dem Professor Schellnhuber weiter, um irgendwann den Dr. in Klimawandel zu machen: Gastbeitrag zum Klimawandel an der Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90 / Die Grünen von 2017:
(18:17) https://youtu.be/XaTzTkyg05M

:lol: 7 Meter Meeresanstieg, wenn bei 1.6°C Anstieg Grönland abschmilzt. :P
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Sa 27. Apr 2019, 16:25

Harald Lesch fordert endlich Konsequenzen aus dem Wissen um den Klimawandel zu ziehen:
(19:37) https://youtu.be/0r39TopOe4I
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon bigbird » Sa 27. Apr 2019, 19:43

Columba hat geschrieben:Juden, Freimaurer, Jesuiten sind halt so Feinbilder, die heute noch existieren, oftmals ist es nur billiger Neid und hilflose Eifersucht. Selbsterkenntnis ist halt nicht so beliebt.



Feinbilder? :D
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45908
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » So 28. Apr 2019, 10:28

Columba hat geschrieben:
Gnu hat geschrieben:Es geht doch in dem Video überhaupt nicht um den Adventismus, auch wenn der Veith sich nicht zu blöd ist, EGWs Kampf zu projizieren. Warum aber ein reformierter Christ die Jesuiten verteidigen muss, entzieht sich meinem Verständnis.


Du gingest gescheiter mal selbst schauen, was der Orden der Jesuiten macht. Der ist wahrscheinlich näher der reformatorischen Lehre als viele Reformierte. Ich war dabei, als das "Jesuitenverbot" in unserer Bundesverfassung aufgehoben wurde. Da war ich für eine (eher konservative) Zeitung auch journalistisch tätig. Da habe ich mich in die Sachen eindenken müssen. Vieles was der Veiht schreibt, war schon damals als falsch aufgedeckt worden. Vieles war einfach auch von katholischer Seite Eifersucht, weil die Jesuiten gut geschult waren und eigenständiger gedacht haben, als es viele Katholiken "erlaubt" haben. Das Abkürzel "SJ" für den Jesuitenorden, wird im Volksmund ja übersetzt mit "Schlaue Jungs".


In einen Orden gehen und mal schauen, was der so macht, dürfte ziemlich schwierig sein, denn Orden sind Geheimbünde. Wenn du dort hin gehst, wirst du von einem PR Beauftragten an der Nase herumgeführt. (Versuch es selber einmal bei den Scientologen.) Die Schlauen Jungs sind heute hochanständig mit dir, so lange du dich systemkonform benimmst, sonst kommst du in die Schublade der Terroristen. Die NWO des Papstes wird super gemanaged von seiner Truppe. Mindestens soviel habe ich verstanden bei der Lesung der Bücher von Theodor Griesinger und Leo Herbert Lehmann. Die Freimaurer sind der humanistisch reformierte Zweig der römisch katholischen Jesuiten. Und Geheimdienste lassen sich nicht in die Karten blicken, das habe ich bei Alexander Benesch mitbekommen.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Columba » So 28. Apr 2019, 12:53

bigbird hat geschrieben:
Columba hat geschrieben:Juden, Freimaurer, Jesuiten sind halt so Feinbilder, die heute noch existieren, oftmals ist es nur billiger Neid und hilflose Eifersucht. Selbsterkenntnis ist halt nicht so beliebt.



Feinbilder? :D


Diese Flüchtigkeitsfehler! Hier liefere ich noch das fehlende De nach:

d



Grüsse Columba
Johannes 8,8 Und er bückte sich wieder und schrieb auf die Erde.
Benutzeravatar
Columba
Wohnt hier
 
Beiträge: 3346
Registriert: Di 30. Nov 2010, 11:24

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon bigbird » So 28. Apr 2019, 13:25

:jump: danke! :jump:
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45908
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Mo 29. Apr 2019, 20:43

Ich schaute soeben einen Vortrag von Lothar Hirneise, den er am 3. November 2018 im Volkshaus Basel gehalten hatte. Das Thema lautet: Onkologie 2018 - Time for Change. Der Film dauert 56:05 und ist nur für jemanden empfehlenswert, der offen ist dafür, nicht der klassischen Krebstherapie zu vertrauen, sondern sein Leben aktiv zu ändern, wenn er Krebs hat. https://youtu.be/H5U-T9hwniM
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Di 30. Apr 2019, 05:58

Ansprache zum 71. Geburtstag des Staates Israel, gehalten von Achim Klein:

(14:08) https://youtu.be/XVN9O5hnCpU

Achim Klein hat herausgefunden, dass Jerusalem wiedergeboren werden muss, bevor Jesus wiederkommen kann. Da können wir noch einige Jahre uns auf der geistlichen Hängematte räkeln. Von wegen die Entrückung kommt bald.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » So 5. Mai 2019, 11:17

Ich schaue gerade, vielmehr höre ich die 25. Lesung aus dem Buch von Henry Grattan Guinness: Romanismus & die Reformation aus prophetischer Sicht. Manchmal schaue ich die Bilder an, welche Jörg parallel zur Lesung anzeigt.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Fr 10. Mai 2019, 22:12

Konzert für Piano und Orchester mit Nora, der Klavierkatze https://youtu.be/zeoT66v4EHg
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Sa 11. Mai 2019, 11:22

Die 11. Lesung aus dem Buch von Frederick Tupper Saussy Herrscher des Bösen https://youtu.be/th-YVzBMJ78

Wikipedia kann es wieder einmal nicht lassen, den Autor als Verschwörungstheoretiker zu bezeichnen, was ja in meinen Augen schon beinahe ein Gütesiegel ist, wenn es in Wikipedia steht.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Mo 13. Mai 2019, 07:50

Konzert für Schreibmaschine und Orchester
[4 Minuten] https://youtu.be/jinGW7ZDGPM
Aufführung vom 12.Juni 2011 in Madrid
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Daniel_8 » Di 14. Mai 2019, 08:54

Gnu hat geschrieben:
Wikipedia kann es wieder einmal nicht lassen, den Autor als Verschwörungstheoretiker zu bezeichnen, was ja in meinen Augen schon beinahe ein Gütesiegel ist, wenn es in Wikipedia steht.


Ja willst du interessante Leute, die hinterfragen finden, so schau bei psiram welche Leute da diffamiert werden!
:D
- Gott ist ein persönlicher Gott -
Man kann Gott nur erfahren, wenn man ihn sucht!
Daniel_8
Member
 
Beiträge: 195
Registriert: Fr 15. Feb 2019, 13:23

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Mi 22. Mai 2019, 11:25

Bohemian Rhapsody auf dem Piano für eine Katzenmassage gespielt (5:55)
https://youtu.be/DC-_4tDbpVM
Als ich diesen Kanal entdeckte, dachte ich zuerst, diese Katze hätte irgendwelche Drogen bekommen oder einen an der Waffel. Aber Katzen sind nun mal so, dass sie ihre Lieblingsbeschäftigung haben. Diese liebt Klaviermusik und die Massage durch die Klaviermechanik.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Do 23. Mai 2019, 08:29

Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen. Ein dreiteiliger Vortrag zum Buch mit dem gleichen Titel von Heiko Schrang. Ein Crashkurs über Verschwörungen und Verschwörungstheorie[n].

Teil 1 - Erkennen https://youtu.be/zU6A2tKLyZg (39:46)

Teil 2 - Erwachen https://youtu.be/bIicElNH6F4 (1:12:05)

Teil 3 - Verändern https://youtu.be/WKf3Ew2Y144 (47:37)
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was schaut ihr gerade?

Beitragvon Gnu » So 14. Jul 2019, 13:27

https://youtu.be/TgUtgJe3GkM

Der erste Deltaflug nach 15 Jahren
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11261
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Vorherige

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Das Forum wird von Livenet.ch & Jesus.ch betrieben

Anzeigen - einfach & günstig! / Kontaktanzeigen - spannend & effektiv!

| Home | Sitemap | Forum | Chat | Newsletter | E-Mail | Dialin | Support | Kontakt | Wer ist Jesus? | Youthmag | Service |
| News | Magazin | Jesus | Ratgeber | Information | ERlebt | Meditation | Kreativgalerie | Member | Pixel4Jesus | Livenet.ch | Gott.info |

cron